Herstellung nimmt Fahrt auf

Industrie in der Eurozone produziert deutlich mehr als erwartet

Waschmaschinen werden im Bosch Siemens Hausgeräte-Werk produziert. (Symbolbild)

Waschmaschinen werden im Bosch Siemens Hausgeräte-Werk produziert. (Symbolbild)

Luxemburg. Die Industrieunternehmen der Eurozone haben ihre Produktion im Juni deutlich stärker als erwartet ausgeweitet. Gegenüber dem Vormonat habe die Gesamtherstellung um 0,7 Prozent zugelegt, teilte das Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg mit. Analysten hatten im Schnitt lediglich mit einem Zuwachs um 0,2 Prozent gerechnet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zudem wurden die Zahlen für Mai deutlich nach oben revidiert. Die Produktion war damals um 2,1 Prozent gestiegen, nachdem zunächst ein Anstieg von 0,8 Prozent ermittelt worden war.

Die Produktion von Investitionsgütern legte im Juni im Monatsvergleich um 2,6 Prozent zu. Die Erzeugung von Energie stieg um 0,6 Prozent. Die Fertigung von Verbrauchsgütern aber sank um 3,2 Prozent.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
ARCHIV - 12.07.2020, Niedersachsen, Salzgitter: Ein Mitarbeiter geht bei der Salzgitter AG an aufgewickeltem Stahl (Coils) vorbei. (zu dpa: «Stahlkonzern Salzgitter feiert Rekordhalbjahr - Gasverbrauch im Fokus») Foto: Julian Stratenschulte/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Krisengewinner: Warum RWE, Hapag Lloyd und die Stahlkonzerne so viel verdienen wie lange nicht mehr

Schifffahrt, Energie und Stahl berichten auch in Zeiten von Inflation und hohen Energiepreisen von glänzenden Geschäften. Einige brauchen das Geld dringend für die Transformation. Ein Überblick.

Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat stieg die Industrieproduktion im Juni um 2,4 Prozent. Hier war lediglich ein Anstieg von 1,0 Prozent prognostiziert worden.

RND/dpa

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen