Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Willkommen in der Gemeinde Ilsede

Ilseder Jobbörse 2022: Erstmals Messe on Tour bei BBS in Vöhrum

Ilseder Jobbörse 2022: Erstmals Messe on Tour bei BBS in Vöhrum Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Kümmern sich um die Ilseder Jobbörse (v. I.): Organisator Wirtschaftsförderin Joline Gruber, Jens Hans-Joachim Föste, Brandes (Gemeinde Ilsede), Benita Ramm und Nils Neuhäuser (Ilseder Bürgermeister). Foto: Gemeinde Ilsede

6. Ilseder Jobbörse wieder als Hybridmesse

Gleich zwei Neuheiten bringt die Ilseder Jobbörse 2022 mit sich. Erstmals findet sie sogar 17 Tage lang als virtuelle Messe statt. Ebenfalls zum ersten Mal geht die Messe on Tour. Denn die Präsenzveranstaltung am 15. September wurde von der Gebläsehalle Ilsede in die Sporthalle der Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine (BBS) in Vöhrum verlegt. „Bereits über 50 Aussteller haben sich angemeldet. Ihnen gefällt das Hybridformat aus persönlichen Gesprächen vor Ort, kombiniert durch die virtuelle Variante, wann immer der Besuch passt“, sagt Joline Gruber, Groß Ilseder Wirtschaftsförderin.

Die Ilseder Jobbörse findet vom 14. bis 30. September als Hybridmesse statt. „Das Format kam 2021 sehr gut an, sodass wir die virtuelle Form von einer Woche auf 17 Tage verlängern“, informiert Organisator Hans-Joachim Föste von der Gemeinde Ilsede. Da die gewohnte Gebläsehalle noch mindestens bis zum Jahresende vom Landkreis Peine zur Unterbringung von Flüchtlingen belegt sei, werde die Präsenzmesse in der Sporthalle der BBS stattfinden. Ausstellende aus allen Berufsfeldern können sich noch bis 31. August anmelden. Da im Bereich Handwerk ein besonderer Bedarf zur Nachwuchsgewinnung vorhanden ist, werden sich die Peiner Innungen und die BBS in einem Sonderbereich der Messe darstellen. Ebenso sind diesmal verschiedene Hochschulen im „Studiencampus“ live vor Ort.

Die PAZ als Medienpartner und digitaler Dienstleister übernimmt erneut die technische Abwicklung der Jobbörse. Präsentiert werden Jobs, Ausbildungsplätze sowie Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine Besonderheit ist der „Azubi/Mitarbeiter-Finder“ auf der virtuellen Messe mit dem durch eine „3-Minuten-Bewerbung“ Anbieter und Suchende besser zueinander finden können. Der Messeeintritt ist frei. Besuchende der Präsenzveranstaltung nehmen an einem Gewinnspiel teil.

Aktuelle Informationen rund um die Jobbörse gibt es auch auf Instagram und Facebook. Zu finden ist das Instagram-Profil unter dem Namen ilseder.jobboerse und der Facebookaccount unter dem Stichwort Ilseder Jobbörse. bik

• Das digitale Anmeldeformular kann auf der Messehomepage (www.jobboerse.gemeinde-ilsede.de ) abgerufen werden.

• Organisator Hans-Joachim Föste ist erreichbar unter der Telefonnummer: 05172 411117