Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
WILLKOMMEN BEIM KULTURRING PEINE. BÜHNE FREI FÜR DIE NEUE SPIELZEIT!

Dein Hund - Dein Möchen: Lesung 2023 mit Ulli Kinalzik mit Tschechow-Stücke im tadttheater Peiner Festsäle

Dein Hund - Dein Möchen:  Lesung 2023 mit Ulli Kinalzik mit Tschechow-Stücke im tadttheater Peiner Festsäle Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Studio 99 im Stadttheater Peiner Festsäle | Freitag, 28. April 2023 | 20 Uhr Foto: privat

Lesung mit Ulli Kinalzik und Bettina Wilts

Der Dichter Anton Tschechow (1860-1904) fand in der Schauspielerin Olga Knipper (1868-1959) die Liebe seines Lebens. Eine schwere Tuberkulose zwang ihn jedoch seine letzten fünf Jahre in einem für ihn erträglichen Klima in Jalta auf der Krim zu verbringen. Hier schuf er seine drei Hauptdramen: Die Möwe, Der Kirschgarten, Drei Schwestern. Durch diese Fernbeziehung entstand einer der berühmtesten Briefwechsel der Literatur. Es sind romantische, aber auch lustige Briefe, die zudem Auskunft darüber geben, wie Tschechow seine Stücke gespielt sehen wollte.

Olga Knipper hat in allen drei Meisterstükken die Hauptrollen gespielt. Sie war am von Stanislawski gegründeten Moskauer Künstlertheater engagiert und hat dort miterlebt, wie durch die Auseinandersetzung mit Tschechows Dramen ein neuer Theaterstil geschaffen wurde. Auch nach dem Tod des Ehemanns schrieb Olga Knipper in ihrem Tagebuch Briefe an ihn. Sie hat nie wieder geheiratet und überlebte den Geliebten um mehr als ein halbes Jahrhundert.

Studio 99 im Stadttheater Peiner Festsäle
Freitag, 28. April 2023
20 Uhr