Anzeige
Schützenfest in Klein Ilsede

Schützenfest: Kunterbunte Sause in Klein Ilsede

Schützenfest: Kunterbunte Sause in Klein Ilsede Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Die Nachfolger der noch amtierenden Majestäten werden beim Schützenfest proklamiert. FOTO: PRIVAT

Drei Tage Party mit Festumzug, Zelt-Party, Königsfrühstück und Party-Wochenende

Ob traditioneller Festumzug, zünftige Zelt-Party, unterhaltsames Königsfrühstück, rasante AutoscooterFahrt oder gemütliche Kinderkarussell-Runde: Mit Leidenschaft stellen das Bürgercorps und die Junggesellschaft Klein Ilsede gemeinsam das Schützenfest von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Mai, auf die Beine. Der Zeltbetrieb Thiliant ist wieder mit an Bord. ,,Wir laden alle Bürger und auswärtigen Gäste ganz herzlich zu unserer Riesensause auf dem Schützenplatz in Klein Ilsede ein", sagt Sven Lächelt, zweiter Vorsitzender des Bürgercorps. Die Planungen laufen auf Hochtouren. Eine Premiere wird in diesem Jahr das Schießen der ehemaligen Könige auf die Kaiserscheibe sein.

Los geht's am Freitag, 5. Mai, um 18 Uhr mit dem Umzug zum Abholen der Vereinsvorstände und der Schützen, der auf dem Festplatz startet. Gemeinsam ziehen alle dann zurück ins Festzelt, in dem um 19 Uhr das Stechen um die Vereinsscheiben beginnt. Die Proklamation der Vereinsscheiben ist für 20 Uhr vorgesehen, im Anschluss bringt DJ Schoppe die Gäste in Partystimmung.

Der Umzug zum Abholen des Ortsbürgermeisters und der amtierenden Königinnen und Könige startet am Samstag, 6. Mai, um 14 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Der Adjutant der Junggesellschaft hält um 17.15 Uhr seine Festrede. Die neuen Königinnen und Könige werden um 17.30 Uhr proklamiert. Die neuen Könige beginnen mit ihrem Ehrentanz um 20 Uhr, im Anschluss startet die Party mit DJ Schoppe. Die Eintrittspreise für das Festzelt am Freitag und Samstag sind für Schüler und Studenten rabattiert.

Am dritten und letzten Festtag, Sonntag, 7. Mai, gibt es um 10 Uhr einen ökumenischen Zeltgottesdienst. Das Königsfrühstück mit Gästen aus der Politik schließt sich ab 11 Uhr an. Die Marken für das Königsfrühstück gibt es bei Niklas Arndt, Kantstraße 7 und Familie Queisser, Kuhlenweg 1 sowie beim Montags- und Dienstagschießen. Der Festumzug zum Annageln der Königsscheiben startet um 13.30 Uhr an der Berliner Straße. Nach dem Einmarsch ins Festzelt um 16 Uhr begeistern die Tanzmäuse und das Majestätenbegießen" im Festzelt die Gäste. Für Kinder gibt es an diesem Familientag eine Preisermäßigung auf dem Schützenplatz. Sven Lächelt betont: ,,Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher bei hoffentlich schönem Wetter."