Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Schützenfest Hohenhameln

Sehnsüchtig erwartet: Schützenfest in Hohenhameln 2022

Sehnsüchtig erwartet: Schützenfest in Hohenhameln 2022

Die Junggesellschaft Hohenhameln freut sich auf zahlreiche Gäste

Hohenhameln. Ob die traditionelle Königsproklamation, Tanz im Zelt zu zünftiger Livemusik oder mit Liebe gezauberte Cocktail-Kreationen: Für die Junggesellschaft Hohenhameln ist die Organisation des Schützenfests vom 8. bis zum 10. Juli eine Herzenssache - und in diesem Jahr ganz besonders herbeigesehnt. "Endlich können wir wieder unser Schützenfest feiern, nachdem wir wegen der Corona-Pandemie eine Pause von zwei Jahren einlegen mussten", ist Alexander Both, Präsident der Junggesellschaft Hohenhameln, glücklich über die Neuauflage. „Wir können es kaum noch erwarten und bedanken uns auch bei unseren Festwirten Wolfgang Du Carrois  und Kevin Weber, die es uns ermöglichen, dass wir unser Schützenfest feiern können."

Erstmals startet das Fest an drei Tagen. Für Freitag, 8. Juli, hat die Junggesellschaft ein besonderes Schmankerl parat: "Es wird an diesem Tag vergünstigte Fahrpreise sowie eine Happy Hour von 17 bis 20 Uhr an unserer Cocktailbar geben. Jeden Cocktail gibt es zum halben Preis", betont Alexander Both. „Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende und natürlich über jeden Besucher! Wir hoffen, zahlreiche Gäste in Hohenhameln begrüßen zu können, um diese wundervollen Tage gemeinsam mit ihnen zu feiern."