Schwimm-Kreismeisterschaft

Titel-Doppelpack: Jana-Selina Weindok und Florian Busse räumen ab

Nach der Siegerehrung der Schwimm-Kreismeisterschaft wurde traditionell ein Gruppenbild mit allen Kreisjahrgangsmeistern und Platzierten gemacht.

Nach der Siegerehrung der Schwimm-Kreismeisterschaft wurde traditionell ein Gruppenbild mit allen Kreisjahrgangsmeistern und Platzierten gemacht.

Peine. Über 50 Meter Rücken, 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Freistil war sie die Schnellste: Erstmalig konnte Jana-Selina Weindok vom Peiner Schwimmverein den Titel der Kreismeisterin im Mehrkampf gewinnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Titel nach einem Punktsystem vergeben

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause ermittelten Peines Schwimmer mal wieder ihre Kreismeister. 68 Schwimmerinnen und Schwimmer aus den 5 Vereinen im Landkreis Peine waren im Peiner P3-Freibad angetreten: Neben dem Gastgeber Peiner Schwimmverein waren dies Aktive des MTV Vechelde, vom SV Anker Gadenstedt, vom TSV Hohenhameln und vom TSV Mehrum. Die Titel wurden in einer Mehrkampfwertung über drei von vier Strecken über 50 Meter nach einem Punktsystem vergeben.

Jana-Selina Weindok setzte sich mit 1313 Punkte vor den beiden Zweitplatzierten, der Kreismeisterin von 2020 Franziska Schindler und Talent Sunny Helbing mit je 1125 Punkten durch (alle Peiner Schwimmverein). Auf dem vierten Platz folgt Enya Grobe (PSV) mit 1064 Punkten und auf dem fünften Platz Lena Strube vom SV Anker Gadenstedt mit 1029 Punkten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

PSV dominiert auch bei den Herren

Bei den Herren untermauerte Florian Busse vom Peiner Schwimmverein seine Dominanz: Er wurde erneut Kreismeister mit 1789 Punkten vor Johan Daniel Niessink (1617 Punkte) und Chris Schwarznecker (1234). Auf den Plätzen vier und fünf folgten Paul Coblenz (1046 Punkte) und Max Lehrmann (1006 Punkte), alle vom Peiner Schwimmverein.

Zusätzlich zum Mehrkampf wurde der Kreismeistertitel über die 100 Meter Lagen ausgeschwommen. Auch hier siegte Jana-Selina Weindok vor Sunny Helbing und Lena Strube. Bei den Herren machte Florian Busse das Rennen vor Johan Daniel Niessink und Chris Schwarznecker.

Das vollständige Wettkampfprotokoll gibt es im Internet unter www.peiner-schwimmverein.de.

Von Redaktion

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken