Serie: Peines Meister


Dank „purem Willen“ zum Aufstieg – Meerdorf nach neun Jahren zurück

Meister mit 15 Punkten Vorsprung: Die Fußballer des TSV Meerdorf feierten den Titel in der 2. Kreisklasse Mitte. Das Foto zeigt (hinten von links) Trainer Michael Zeidler, Dominik Buchholz, Bastian Hansmann, Kenny Golisch, Jonas Püschel, Fabian Winkler, Tim Kretschmer, Marco Danjkov, Robert Elligsen, Nico Kroeck, Jendrik Pape, Christoph Kaulbars, Betreuer Pascal Bock sowie (kniend von links) Mathias Walter, Jan Nordmeyer, Sven Ahrens, Daniel Gottfried, Kai Jarosch, Alexander Miltschinski, Frederik Buchholz und Carl-Dietrich Führmann.

Meister mit 15 Punkten Vorsprung: Die Fußballer des TSV Meerdorf feierten den Titel in der 2. Kreisklasse Mitte. Das Foto zeigt (hinten von links) Trainer Michael Zeidler, Dominik Buchholz, Bastian Hansmann, Kenny Golisch, Jonas Püschel, Fabian Winkler, Tim Kretschmer, Marco Danjkov, Robert Elligsen, Nico Kroeck, Jendrik Pape, Christoph Kaulbars, Betreuer Pascal Bock sowie (kniend von links) Mathias Walter, Jan Nordmeyer, Sven Ahrens, Daniel Gottfried, Kai Jarosch, Alexander Miltschinski, Frederik Buchholz und Carl-Dietrich Führmann.

Loading...

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.