Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause

Royales Fest: Schwedens Thronfolgerin Victoria feiert 45. Geburtstag

Die schwedische Kronprinzessin Victoria mit ihrer Tochter Estelle.

Die schwedische Kronprinzessin Victoria mit ihrer Tochter Estelle.

Stockholm. Die schwedische Kronprinzessin Victoria hat ihr fünftes Lebensjahrzehnt nun zur Hälfte hinter sich gelassen: Die älteste Tochter von König Carl XVI. Gustaf (76) feierte am Donnerstag ihren 45. Geburtstag. Nach zwei Jahren mit pandemiebedingt kleineren Feierlichkeiten sollte der Ehrentag der Thronfolgerin auf der Ostsee-Insel Öland wieder größer zelebriert werden als in den beiden Vorjahren. Auf Schloss Solliden sollte Victoria am Nachmittag zunächst ein Ständchen ihres Vaters, eines örtlichen Kinderchors und von Schaulustigen bekommen, ehe sie und ihre Familie per Kutsche zum traditionellen Victoriakonzert in die Schlossruine Borgholm fahren wollten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Geburtstag der Thronfolgerin

Victoria steht an der Spitze der schwedischen Thronfolge, was bedeutet, dass sie eines Tages die nächste Königin des skandinavischen landes sein wird. Der Geburtstag der zweifachen Mutter am 14. Juli ist für die Schwedinnen und Schweden jedes Jahr eine große Sache. Rund um den Tag finden auf Öland die Victoria-Tage mit verschiedenen Veranstaltungen statt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen