Vermisster Freund von Ex-„Sturm der Liebe“-Schau­spielerin Sarah Stork tot aufgefunden

Der Freund von Sarah Stork galt seid Anfang der Woche als vermisst.

Von einem Wanderausflug in der Nähe von Las Vegas, Nevada, kam der Freund von Ex-„Unter uns“-Star Sarah Stork nicht zurück. Nachdem sie kurz zuvor noch um Hinweise bei ihren Follower auf Instagram bat, kommt Stunden später die scheinbar traurige Gewissheit. Unter dem Hilfe­aufruf auf Instagram kommentiert die Schauspielerin: „Ich danke euch allen, leider hat unser aller Beten nicht geholfen.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch die lokale Polizei gab über Twitter bekannt, dass sie den Vermissten leblos aufge­funden habe. Der Verstorbene sei in der Nähe eines Wander­pfades auf dem Mount Charleston gefunden worden, so der Tweet. Es gebe kein Anzeichen von Fremd­verschulden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Suchaktion läuft seit Montag

Seit Montag gilt der Freund der Schau­spielerin seit einem Wander­ausflug als vermisst. Zuletzt teilte Storck in einem emotionalen Post mit zwei Fotos des Vermissten, sogar die GPS-Daten seines vermutlich letzten Standortes. Dazu schrieb sie „Dringend!!! Bitte helft!!!“.

Sarah Stork spielte von 2009 bis 2010 und in weiteren Gastfolgen in der Telenovela „Sturm der Liebe“ mit. 2013 war sie in „Unter uns“ zu sehen. Aktuell ist sie Teil des Ensembles in „Ella Schön“ im ZDF.

RND/lka

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.