Ungebetene Gäste

Punks wollen Lindner-Hochzeit auf Sylt crashen

Ein Gruppe Punks schlendert durch die Fußgängerzone von Westerland auf Sylt.

Ein Gruppe Punks schlendert durch die Fußgängerzone von Westerland auf Sylt. Nun wollen einige sich auch die Lindner-Hochzeit mal genauer ansehen.

Seitdem es das 9‑Euro-Ticket gibt, belagern Punks mal mehr, mal weniger das sonst als „Insel der Reichen“ bekannte Sylt. Dort sorgen sie vornehmlich in Westerland oft für Ärger. Der Bürgermeister der Gemeinde Sylt, Nikolas Häckel, sagte Ende Juni, der Frust von Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern, Gastronomen und Gastronominnen sowie Gewerbetreibenden und auch der wirtschaftliche Schaden seien groß.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nun steht auf der Insel ein Großevent an – die Hochzeit von Finanzminister Christian Lindner (FDP) mit seiner Partnerin, der „Welt“-Journalistin Franca Lehfeldt. Am Donnerstag (7. Juli) wurde standesamtlich geheiratet, am Freitag gibt’s einen Polterabend und am Samstag folgt die große Sause, zu der auch deutsche Politikgrößen wie Kanzler Olaf Scholz (SPD) eingeladen sind. Das wollen sich offenbar auch manche Punks nicht entgehen lassen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Punks wollen zur Sansibar auf Sylt laufen

Der Polterabend am Freitag und die große Hochzeitsfeier am Samstag sollen in der Sansibar in Rantum gefeiert werden – das Kultlokal in den Dünen ist ein bekannter Promitreffpunkt auf der Nordseeinsel. Und genau dorthin wollen nun auch einige Punks kommen, wenn Lindner seine Liebe zelebriert. „Wir werden zur Sansibar wandern und Christian gratulieren“, sagt etwa Punker „Socke“ im Gespräch mit „Tag 24″ auf Sylt. Der Flensburger ist demnach zurzeit auf der Nordseeinsel und trifft sich mit anderen Punks am Brunnen bei der „Dicken Wilhelmine“ in Westerland. Um den Brunnen herum wurden wegen der Punks zwischendurch schon Zäune angebracht, diese wurden aber nach wenigen Tagen wieder entfernt.

Auch in den sozialen Medien kursieren Aufrufe, mit dem 9‑Euro-Ticket zur Hochzeit von Christian Lindner nach Sylt zu fahren. Da schrieb etwa der Nutzer Wiealf Dose: „Solidarische Hochzeitseinladung für meine Gleichgesinnten: Hab vorhin mit meinem Brudi @c_lindner gesprochen. Er hatte manche Adressen nicht mehr parat und dann der ganze Stress … Also, falls Dich keine Einladung erreicht hat, komm doch bitte trotzdem (gilt für alle!) #Sylt“.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bereits am Donnerstag, vor der standesamtlichen Trauung am Nachmittag, schlief ein Punk auf der Wiese vor dem Eingang zum Museum Sylt, in dem sich Lindner und Lehfeldt später das Ja-Wort gaben, wie ein dpa-Bild zeigt.

Ein Punker schläft auf der Wiese vor dem Eingang zum Museum Sylt, in dem Finanzminister Lindner (FDP) standesamtlich getraut wird.

Ein Punker schläft auf der Wiese vor dem Eingang zum Museum Sylt, in dem Finanzminister Lindner (FDP) standesamtlich getraut wird.

Viele Sicherheitsvorkehrungen für Lindner-Hochzeit

Nah herankommen an die Hochzeitsfeierlichkeiten dürften die Punks, sollten sie denn aufkreuzen, vermutlich allerdings nicht. Wegen der vielen Gäste aus der Politik wird es zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen geben.

RND/hsc/mit dpa

 

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.