Karrierestart auf Theaterbühne

„Alles was zählt“- Schauspielerin Tatjana Clasing sehnt sich nach Theaterauftritten

Soap-Star Tatjana Clasing sitzt bei einem Fototermin in der Kulisse der RTL Fernsehserie "Alles was Zählt" in der sie die Rolle der Simone Steinkamp spielt. In einem Interview verrät die Schauspielerin, dass sie gerne mal wieder Theater spielen würde.

Essen. „Alles was zählt“-Star Tatjana Clasing würde gern mal wieder Theater spielen. „Das Theater vermisse ich schon sehr. Das ist auch keineswegs abgehakt, aber es muss natürlich zeitlich passen“, sagte die Hauptdarstellerin des RTL-Seriendauerbrenners der Deutschen Presse-Agentur. In „AWZ“ spielt Clasing die Geschäftsfrau Simone Steinkamp. Die 58 Jahre alte Schauspielerin, die unter anderem in zahlreichen „Tatort“-Folgen und „SOKO“-Serien sowie in „Das Wunder von Lengede“ mitwirkte, verriet, welche Bühne sie ganz besonders reizen würde: „Am Schauspielhaus Bochum zu spielen - das wäre toll. Ich bin sehr gerne im Ruhrgebiet und liebe die Menschen hier.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Karriere begann auf Theaterbühne

Die gebürtige Hamburgerin lebt seit Jahren in Köln und startete ihre Karriere einst auf der Bühne. Zu Beginn der 90er Jahre gehörte Clasing zum Ensemble des Staatstheaters Stuttgart, später war sie lange am Schauspiel Essen (Grillo-Theater) tätig, bevor sie vor allem in TV-Produktionen zu sehen war. Den Bezug zu ihrer einstigen Wahlheimat Essen verlor sie nie, und das prädestinierte sie für ihre bisher ungewöhnlichste Rolle: Als Hologramm von Wilhelmine Grillo, Ehefrau des berühmten Essener Kaufmanns Friedrich „Fritz“ Grillo, geistert Clasing nun täglich durch die Ruhrmetropole.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ab Freitag können sich Interessierte dank modernster Digital-Technik auf eine Mixed-Reality-Zeitreise begeben und die Stadt Essen im Jahr 1887 erleben. Durch eine Spezial-Brille entstehen auf einem rund zwei Kilometer langen Weg durch die Innenstadt dreidimensionale Bilder. Neben Clasing wirken auch Promis wie Henning Baum, der Gastronom und TV-Koch Nelson Müller und das Rap-Duo 257ers bei dem Projekt mit.

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken