Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Thema Osterfeuer

Osterfeuer

Alle Artikel zu Osterfeuer

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht: Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Rosenhagen in Peine einen Skoda Citigo beschädigt

13.09.2019

Strafanzeige und Führerschein weg: Fahrerflucht beging ein 20-jähriger Braunschweiger nach einem Unfall auf der Kreuzung Bundesstraße 65/ Braunschweiger Straße. Die Polizei fand aber Hinweise auf den Flüchtigen.

13.09.2019

Beim Anblick von Burgen und Schlössern schlagen nicht nur bei Touristen die Herzen höher. Die Region Peine, Gifhorn und Wolfsburg hat zahlreiche historische Gebäude zu bieten.

13.09.2019

Beim Anblick von Burgen und Schlössern schlagen nicht nur bei Touristen die Herzen höher. Die Region Peine, Gifhorn und Wolfsburg hat zahlreiche historische Gebäude zu bieten.

13.09.2019

Der immer wieder angedachte Verbundtarif zwischen Hannover und Braunschweig nimmt wieder Fahrt auf: Der Ortsrat Hämelerwald fordert jetzt zumindest eine Ausweitung des günstigeren Tarifgebietes des Großraum-Verkehrs Hannover bis nach Peine. Verkehrspolitiker aus der Fuhsestadt unterstützen die Forderung.

12.09.2019

Man habe keine Experten um Rat gefragt und verfolge kommerzielle Interessen: So lauten die Vorwürfe von Professor Dr. Hans Oelke gegenüber der Stadt Peine, die 132 Bäume im Herzberg fällen lassen will. Diese widerspricht vehement und verweist auf dramatische Klimafolgen.

12.09.2019

„Ohren auf – so klingt die Region“ lautet das Motto des 5. Regionalen Musikfestes in Peine. Dabei werden Musiker aus der Fuhsestadt, Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg, Gifhorn, Goslar, Wolfenbüttel und Helmstedt gemeinsam die musikalische Vielfalt der Region erlebbar machen.

12.09.2019

Er hatte viele geniale Ideen, galt als Umweltschützer, Einzelkämpfer und war beliebt wie berüchtigt gleichzeitig: Richard Vetter. Ihm zu Ehren traf man sich nun in Dungelbeck und blickte auf das Leben des Tüftlers zurück.

12.09.2019

Mit dem Digitalpakt soll es Schulen vereinfacht werden, digitales Lernen zu ermöglichen. Dafür stehen im Kreis Peine insgesamt 7,5 Millionen Euro zur Verfügung. Die PAZ hat nachgefragt: Die Integrierte Gesamtschule (IGS Vöhrum) setzt diese Idee schon seit einigen Jahren um – hier ein Bericht aus der Praxis.

12.09.2019

Sie tragen bayerische Trachten und stoßen mit deutschem Bier an – das zünftige Oktoberfest ist auf der ganzen Welt bekannt und findet auch im Ausland immer mehr Nachahmer. Auch in der Region ist der Trend längst angekommen.

12.09.2019

Insgesamt 94 Schulen sind jetzt in Wolfsburg als „Umweltschule in Europa/Internationale Nachhaltigkeitsschule“ ausgezeichnet worden. Aus dem Kreis Peine waren neun Vertreter dabei. Die IGS Peine wurde bereits zum zehnten Mal ausgezeichnet und erhielt zusätzlich sogar eine internationale Auszeichnung.

12.09.2019

Die für Peine zuständige Grünen-Abgeordnete Imke Byl hält die von der rot-schwarzen Landesregierung vorgestellten Vorgaben zum Schutz des Grundwassers für nicht zielführend. Sie kritisiert, dass die Bekämpfung der wahren Ursachen außen vor bliebe.

12.09.2019