Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 5° wolkig
Thema Osterfeuer
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Osterfeuer

Anzeige

Alle Artikel zu Osterfeuer

Verdi spricht sich klar für eine kommunale Lösung für das Klinikum Peine aus. Die Gewerkschaft begrüßt, dass sich der Braunschweiger Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD) beim Neujahrsempfang seiner Stadt ausdrücklich zur Verantwortung für das Klinikum bekannt haben soll.

21.01.2020

Deutschlandweit fehlen immer mehr Hebammen – auch in Peine wird die Situation immer dramatischer. Und die Schließung des Kreißsaals im Peiner Klinikum hat zur Entspannung der Lage nicht gerade beigetragen.

21.01.2020

Mit drei Neubauten und Anbauten an bestehende Einrichtungen sollen mehr Betreuungsmöglichkeiten im Peiner Stadtgebiet geschaffen werden. Nach derzeitigem Stand fehlen 437 Kita-Plätze. Auch Investoren und die Kirchen sollen helfen, das Defizit zu senken.

21.01.2020

Millionenprojekt am Friedrich-Ebert-Platz - Bauprojekt Ilseder Straße: Die ersten Mieter ziehen ein

Das Millionen-Bauprojekt an der Ilseder Straße in Peine ist abgeschlossen. Die ersten drei der insgesamt 41 Wohnungen wurden an ihre neuen Bewohner übergeben. Was sagen sie zum neuen Domizil?

21.01.2020

In den vergangenen fünf Jahren haben die Gymnasien in Peine Schüler bis zur „Schmerzgrenze“ aufgenommen, um niemanden ablehnen zu müssen. Nun will die Kreisverwaltung die Klassenzahl ab dem kommenden Schuljahr begrenzen. Auf Dauer soll es aber keine Überkapazitäten im Kreis geben. Was ist geplant?

21.01.2020

Der E-Mail-Account der früheren Gaststätte „Zur Börse“ ist geknackt worden. Unbekannte verschicken eine Nachricht und wollen 1760 Euro ausleihen. „Diese Mail stammt nicht von uns“, betont Werner Bogner.

21.01.2020

Nach dem erfolgreichen „Tag der Vereine“ hat man 85 Vereinsvertreter zu einem Dankeschön-Treffen ins Härke-Braustübchen eingeladen. Die Rückmeldungen von ihnen waren größtenteils positiv.

21.01.2020

Einbrecher haben in der Peiner Gunzelin-Realschule gewütet. Dabei zerstörten sie nicht nur Bewegungsmelder, Türen und einen Tresor, sondern entwendeten auch Bargeld. Die unbekannten Täter sind flüchtig.

21.01.2020

Die Parkgebühr mit dem Handy bezahlen – das soll in Peine auch weiterhin auf dem Schützenplatz, dem Friedrich-Ebert-Platz und am Schloßwall möglich sein. Die Stadt will den Vertrag mit der Betreiberfirma verlängern. Der Rat stimmt in seiner Sitzung am Donnerstag darüber ab. Themen sind zudem: Ehrenamtsförderung und die Wahl einer Schiedsperson.

21.01.2020

Monatelang war es still am historischen Marktplatz in Peine. Nun erklingt das Glockenspiel im Alten Rathaus wieder. Doch „Tröten-Horst“ kommt noch nicht aus seinem Kämmerlein heraus.

20.01.2020

Abgetretene Seitenspiegel, eingeschlagene Schaufensterscheiben: In Peine gibt es immer mehr Fälle von Vandalismus. Die Polizei hat nach eigenem Bekunden bereits Maßnahmen ergriffen – und sucht nach weiteren Sachbeschädigungen am Wochenende Zeugen.

20.01.2020

Über ein erfolgreiches Jahr freut sich die Bürgerstiftung Peine. Das Vermögen des gemeinnützigen Vereins ist auf 1,1 Millionen Euro angewachsen. Trotz sinkenden Zinsniveaus konnten zahlreiche soziale Projekte unterstützt werden.

20.01.2020
Anzeige