Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -4° wolkig
Thema Lindenquartier

Lindenquartier

Anzeige

Alle Artikel zu Lindenquartier

Nach dem heftigen Schlagabtausch während der Ratssitzung am vergangenen Donnerstag (PAZ berichtete) rund um das Thema „Lindenquartier“ scheinen die Gemüter noch immer nicht wirklich abgekühlt. In einer Stellungnahme greift die Opposition nun den Peiner Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) scharf an – doch am Ende gibt es auch ein Gesprächsangebot.

11.03.2018
Stadt Peine

Erneut Krach ums Lindenquartier - Ratsantrag sorgt für hitzige Debatte

Bereits bis Ostern soll ein Vorschlag des Investors THI Holding für das Lindenquartier vorliegen. Eigentlich eine gute Nachricht, doch die ging in einem heftigen Schlagabtausch zwischen Teilen der Opposition und der Stadtverwaltung in der Ratssitzung am Donnerstagabend fast unter. Die gereizte Stimmung spiegelte sich in einigen extrem emotionalen Wortbeiträgen wider.

11.03.2018
Stadt Peine

Lindenquartier - Vorschlag von CDU, PB und FDP/Piraten - Hertie jetzt in Eigenregie abreißen

Das Lindenquartier steht weiter im Fokus der Kommunalpolitik: CDU, PB und FDP/Piraten fordern jetzt mit einem gemeinsamen Ratsantrag mehr Transparenz und Rechtssicherheit im Wettbewerbsverfahren zur Neugestaltung der Fläche in der Innenstadt sowie den Abriss der brach liegenden Gebäude in Eigenregie, letztlich um Zeit zu sparen.

11.03.2018

Mit seiner Ideenskizze sorgte er für eine neuerliche Standort-Debatte: Architekt Rolf Keunecke hatte in seinem Entwurf gezeigt, wie das Kreishaus II im Lindenquartier platziert werden könnte. Die Reaktionen fielen unterschiedlich aus. Jetzt resümiert er: „Bezeichnend war, dass weitaus die Mehrzahl der Peiner meinem Entwurf positiv gegenüber stehen.“

09.02.2018
Stadt Peine

PB zur Einkaufssituation in der Innenstadt - „Was im Lindenquartier geplant ist, reicht nicht“

Überrascht zeigt sich die Fraktion Peiner Bürgergemeinschaft (PB) nach der Berichterstattung der PAZ und der Stellungnahme von SPD und Grünen zum Thema „Lindenquartier“. Da es bislang nur diese und keine offiziellen Informationen zum Sachstand der Verhandlungen zwischen der Stadt Peine und dem Investor OFB gebe, könne man sich auch nur darauf berufen, schreibt Fraktionsvorsitzender Karl-Heinrich Belte.

15.07.2017

Das Lindenquartier kommt: Nach PAZ-Informationen ist der Kaufvertrag für das ehemalige Hertie-/City-Center-Gelände zwischen der Stadt Peine und dem Investor OFB Projektentwicklung aus Frankfurt inzwischen so gut wie unterschriftsreif.

Wie sieht es aus mit den Planungen zum Lindenquartier? Schon im Herbst 2016 kündigte Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) an, dass die Stadt nun mit dem Privatinvestor in die finalen Verhandlungen für das Gebiet um die Hertie-Brache treten könne (PAZ berichtete). Doch spruchreif ist bislang zur Schaffung eines neuen Einkaufzentrums noch nichts.

26.04.2017
Stadt Peine

Peiner Südstadt verändert sich - Drei Baustellen rund um Friedrich-Ebert-Platz

Das Gesicht der Peiner Südstadt rund um den Friedrich-Ebert-Platz verändert sich grundlegend. Derzeit gibt es dort drei große Baugebiete, auf denen schon bald neue Wohnhäuser entstehen sollen. Großer Wermutstropfen: Das E-Center zieht einen Umzug des Supermarktes in das neue Peiner Lindenquartier in Betracht.

12.04.2017
Stadt Peine

Interview mit Peines Bürgermeister Klaus Saemann - „Die Verhandlungen beim Lindenquartier laufen konstruktiv“

Peines neuer Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) ist erst seit kurzem im Amt. Im PAZ-Interview spricht das neue Stadtoberhaupt über die aktuelle Politik und Wirtschaft in der Fuhsestadt, aber auch über die Arbeit im Rathaus sowie erste persönliche Eindrücke.

21.12.2016

Peine. Jetzt heißt es Abschied nehmen: Nach zehn Jahren im Dienst endet am Freitag die Amtszeit von Bürgermeister Michael Kessler (67). Damit geht in Peine eine besondere politische Ära zu Ende. Kessler war nicht nur äußerst erfolgreich mit seinen Projekten wie Integration, Gewerbe-Ansiedlungen oder dem Lindenquartier - er war auch außergewöhnlich beliebt.

26.10.2016

Peine. Das Lindenquartier kommt: Die Stadt Peine und der Investor OFB Projektentwicklung aus Frankfurt haben sich jetzt offenbar so weit angenähert, dass 2018 mit dem Bau des neuen Geschäftsviertels im Herzen Peines begonnen werden kann, sofern alles nach Plan läuft. 

25.10.2016

Peine. Der Peiner SPD-Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann möchte, falls er am 11. September ins Amt gewählt wird, die Fußgängerzone erneuern.

11.08.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10