Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ -1° Schneeschauer
Thema Hubertus Heil

Hubertus Heil

Anzeige

Alle Artikel zu Hubertus Heil

Er hat es wirklich geschafft: Der Peiner SPD-Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil wird neuer Bundesarbeitsminister. Das verkündete am Freitag die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles bei einer Pressekonferenz in Berlin.

09.03.2018

Die SPD-Basis hat den Weg freigemacht für eine Neuauflage der Großen Koalition zwischen CDU/CSU und SPD. Beim Mitgliederentscheid stimmten rund 66 Prozent für den neuerlichen Eintritt in die Regierung. Und was sagt der Peiner SPD-Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil dazu?

04.03.2018

Auch an der Fuhse geht die SPD basisdemokratisch mit dem Koalitionsvertrag um. So gab es am Sonnabend im Forum die Gelegenheit, über die im 173 Seiten starken Dokument aufgeführten Inhalte zu diskutieren.

11.03.2018

So tief die Krise bei der Peiner Umformtechnik auch sein mag, so viele Unterstützer finden sich auch für das Traditionsunternehmen. Jetzt hat sich ein weiterer Politiker zu Wort gemeldet.

19.02.2018

Über Monate zieht sich nun schon die Regierungsbildung in Berlin, doch nach der Einigung zwischen CDU/CSU und SPD am Mittwochmorgen steht nun nur noch eine Hürde auf dem Weg zur Neuauflage der Großen Koalition (GroKo): Der Mitgliederentscheid der SPD. Doch der scheint auch im Peiner Land kein Selbstläufer zu werden.

08.02.2018

Nach einem erneuten Verhandlungsmarathon haben sich CDU/CSU und SPD in Berlin am Mittwochmorgen auf die Bildung einer Großen Koalition (GroKo) verständigt. Mitverhandelt hat auch der Peiner SPD-Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil. Er stand der PAZ Rede und Antwort – genau wie die beiden Peiner Landtagsabgeordneten von CDU und SPD.

07.02.2018

Der Neubeginn in der SPD nach dem Wahl-Absturz läuft nicht so geräuschlos an, wie es sich die Doppelspitze Martin Schulz und Andrea Nahles gewünscht hat. Generalsekretär Hubertus Heil aus Peine kündigt nach einem Postengerangel gefrustet seinen Rückzug an.

26.09.2017

Ein spannendes Kopf-am-Kopf-Rennen haben sich gestern Hubertus Heil (SPD) und Ingrid Pahlmann (CDU) bei der Bundestagswahl am Sonntag geliefert. Laut vorläufigem Ergebnis konnte sich Heil bei den Erststimmen im Wahlkreis Gifhorn-Peine mit 37,9 Prozent gegen seine Kontrahentin (36 Prozent) durchsetzen, aber es war knapp.

25.09.2017

Die Spannung steigt: Zur Bundestagswahl an diesem Sonntag laden die Parteien am Abend zu ihren Wahlpartys ein. In den Polit-Büros und den Treffpunkten im Wahlkreis 45 Gifhorn-Peine heißt es dann Mitfiebern von der ersten Hochrechnung bis zum Endergebnis. Hier ein Überblick, wo in Peine wie gefeiert wird.

22.09.2017

Bereits seit 1998 kümmert sich Hubertus Heil (SPD) nun schon im Bundestag um die Belange des Wahlkreises Gifhorn-Peine. Gerne möchte er sich auch weiterhin für die Menschen in der Region engagieren, deshalb kandidiert er bei den Bundestagswahlen am Sonntag, 24. September, zum sechsten Mal.

20.09.2017

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Ingrid Pahlmann und der Kreisvorsitzende der CDU Peine, Christoph Plett, fordern die SPD und namentlich Generalsekretär Hubertus Heil auf, vor der Wahl klare Position zu einer Zusammenarbeit mit der Linken zu beziehen. Heil nimmt dazu Stellung.

20.09.2017

Am 24. September ist Bundestagswahl. Im Wahlkreis 45 Gifhorn-Peine, kandidieren Ingrid Pahlmann (CDU), Hubertus Heil (SPD), Stefanie Weigand (Grüne), Klaus Brinkmann (Linke), Holger Flöge (FDP), Rupert Ostrowski (AfD), Peter Kunick (MLPD) und Klaus-Dieter Schlottmann (Bündnis C).

13.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11