Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
13°/ 6° stark bewölkt
Thema Hubertus Heil

Hubertus Heil

Anzeige

Alle Artikel zu Hubertus Heil

Der Landkreis Peine hat einen neuen Landrat: Er heißt mit großer Sicherheit Henning Heiß (SPD). Er setzte sich in der Stichwahl klar gegen seine Konkurrentin Banafsheh Nourkhiz (CDU) durch. Und auch für den SPD-Bundestagskandidaten Hubertus Heil sieht es gut aus.

29.09.2021

Juniorwahlen am Gymnasien am Silberkamp in Peine und in Groß Ilsede: Mit einer Wahlbeteiligung von jeweils über 90 Prozent haben die Schülerinnen und Schüler den simulierten Urnengang vor der Bundestagswahl sehr ernst genommen. Die Ergebnisse sagen viel aus.

28.09.2021

Einen Laptop oder ein Tablet: Mehr braucht es nicht, um beim Coworking mitzumachen. Denn Räume, Schreibtische und Internet stehen in Hofschwicheldt bereit. Dort läuft aktuell eine Testphase für einen Coworking-Space. Und am Donnerstag kommt Sozialministerin Behrens vorbei.

28.09.2021

Peine hat künftig eine Stimme in Berlin – Hubertus Heil (SPD). Der 48-Jährige, der schon seit 1998 im Bundestag sitzt, vertritt den Wahlkreis auch in der kommenden Legislaturperiode in der Bundeshauptstadt. Was seine Pläne sind und welche dringlichen Gespräche jetzt für ihn anstehen, lesen Sie hier.

28.09.2021

Die Freude über den Wahlausgang ist ungebrochen. Nach einer langen Wahlnacht spricht Arbeitsminister Hubertus Heil über das Ergebnis und seine Pläne für den Landkreis Peine.

27.09.2021

Die Sozialdemokraten haben im Vergleich zu 2017 überall sowohl bei den Erst- als auch bei den Zweitstimmen dazu gewonnen, die CDU und ihre Kandidatin Ingrid Pahlmann müssen herbe Verluste wegstecken. Die übrigen Parteien schaffen es nur in wenigen Fällen in die Zweistelligkeit. So wurde in Ihrer Gemeinde gewählt.

27.09.2021

Für das Direktmandat im Wahlkreis Peine-Gifhorn gab es zwölf Kandidaten. Durchgesetzt hat sich Hubertus Heil (SPD), der in seine siebte Legislaturperiode geht. Was die anderen Kandidaten zu ihrem Wahlergebnis sagen, lesen Sie hier.

27.09.2021

Der Sozialdemokrat Henning Heiß freut sich über den Sieg und will anstehende Probleme im Kreis Peine lösen. Er fordert zum Beispiel ein neues Krankenhaus-Gebäude.

27.09.2021

Mit 43,7 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis Gifhorn-Peine hat der Sozialdemokrat und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil den Wahlkreis gewonnen, Ingrid Pahlmann (CDU) erreichte 24,4 Prozent. Ihr Listenplatz reicht nicht für den Einzug in den Bundestag.

27.09.2021

Die Peiner Bürgermeister nehmen Stellung zum Ergebnis der Bundestagswahl und der Landrats-Stichwahl. Es gibt viel Lob für die drei Gewinner des Wahlabends.

27.09.2021

Den Wahlkreis Gifhorn-Peine hat Hubertus Heil (SPD) klar gewonnen. Ingrid Pahlmann (CDU) belegte den zweiten Rang. Außerdem ist die Frage entschieden, wer neuer Landrat wird im Kreis Peine: Henning Heiß (SPD) ließ Banafsheh Nourkhiz (CDU) in der Stichwahl klar hinter sich. Und auch wer als Bürgermeister ins Hohenhamelner Rathaus einziehen wird, steht fest: Uwe Semper (SPD) hat die Stichwahl gegen Anja Böttcher von der CDU gewonnen.

27.09.2021

Die Bundestagswahl im Kreis Gifhorn-Peine: Es war ein spannendes Duell, bei dem sich laut dem vorläufigen Ergebnis Hubertus Heil klar durchgesetzt hat. Das Erfolgsgeheimnis: Die SPD habe die richtigen Themen angesprochen, so der strahlende Sieger.

26.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10