Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Der Hengst sei gesund und munter

Zebrababy im Tierpark Bad Pyrmont geboren

Ein junges Steppenzebra der Rasse Böhm steht im Tierpark Bad Pyrmont. Das Tier wurde am 25. Februar in dem Zoo geboren.

Bad Pyrmont. Der Tierpark Bad Pyrmont freut sich über Nachwuchs. Wie der Zoo mitteilte, wurde Ende Februar ein neues Zebra geboren. Das Tier sei gesund und munter. Der noch namenlose Hengst gehört laut Angaben des Tierparks zu der Steppenzebra-Rasse Böhm, die ursprünglich in Ostafrika zu Hause ist.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weil Zebras Fluchttiere sind, habe das Tier bereits kurz nach der Geburt auf seinen eigenen Beinen stehen können, sagte Tierparkdirektor Linus Kampe. Das Neugeborene folge seiner Mutter Latisha oder sei bei anderen Zebras oder Antilopen zu finden.

„Er tollt teilweise richtig über die Anlage“, sagte der Direktor. Zwischendurch müsse sich das Zebra aber auch mal ausruhen und schlafen. Allzu heimisch sollte das Tier in dem Tierpark aber nicht werden. „Da wir keine Inzucht wollen, werden Jungtiere nach circa einem Jahr an andere Zoos abgegeben“, sagte Kampe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen