Der Kampf gegen die Flammen

Samos: Waldbrand weiterhin außer Kontrolle

Auf der Insel Samos in Griechenland wütet seit zwei Tagen ein großer Waldbrand.

Auf der Insel Samos in Griechenland wütet seit zwei Tagen ein großer Waldbrand.

Athen. Den zweiten Tag in Folge wütet im Westen der Insel Samos, Griechenland, ein großer Waldbrand. Feuerwehrleute und freiwillige Helfer hätten die ganze Nacht über gegen die Flammen gekämpft, teilte die Feuerwehr am Donnerstagmorgen mit. Bei Tagesanbruch hätten auch die Löschhubschrauber und -flugzeuge die Arbeit wieder aufgenommen. Das Militär und die Kommunalverwaltung unterstützten mit Baumaschinen und Wassertankwagen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Unfall bei Rettungsarbeiten

Am Mittwoch war bei den Löscharbeiten ein Hubschrauber ins Meer gestürzt. Zwei der vier Insassen kamen bei dem Unglück ums Leben. Bei ihnen handele es sich um einen Rumänen und einen Griechen, berichtete der Staatssender ERT. In der Region herrschte starker Wind, was die Arbeit der Feuerwehr erschwerte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen