Stadt Mannheim reagiert

Wieder abmontiert: peinlicher Fehler auf Helmut-Schmidt-Schild

Das Straßenschild mit der Aufschrift „Helmut-Schmidt-Brücke" in Mannheim wurde wieder abmontiert.

Das Straßenschild mit der Aufschrift „Helmut-Schmidt-Brücke" in Mannheim wurde wieder abmontiert.

Mannheim. Peinliche Sache: Die Stadt Mannheim hat ein Brückenschild mit dem falschen Geburtsjahr von Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt aufgehängt und prompt wieder abmontieren müssen. „Der Fehler tut uns ungeheuer leid“, sagte ein Stadtsprecher am Donnerstag.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Schild sei am Morgen bereits heruntergenommen worden und ein neues schon in Auftrag gegeben. Warum es zu dem „extrem ärgerlichen Fehler“ kam, sei unklar. „Wir gehen der Sache jetzt nach“, sagte der Sprecher. Auf dem Schild hatte als Geburtsjahr von Schmidt fälschlicherweise 1915 gestanden. Der SPD-Politiker wurde aber 1918 geboren.

Die Brücke war erst am Mittwoch offiziell als Helmut-Schmidt-Brücke benannt und das Schild an dem Tag angebracht und enthüllt worden. Auf den Fehler auf dem Schild sei die Stadt am Mittwochabend aufmerksam gemacht worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen