„Dieses Virus ist ganz hartnäckig“

Nächster Corona-Fall bei „Let‘s Dance“: Renata Lusin fällt für Show 5 aus

Mathias Mester und Renata Lusin in Show 4.

Mathias Mester und Renata Lusin in Show 4.

Nun hat es die nächste Profitänzerin von „Let‘s Dance“ erwischt: Renata Lusin (34) wird wegen einer Corona-Infektion nicht an der fünften Show (25. März, 20.15 Uhr bei RTL) teilnehmen können. „Sie fällt wegen eines positiven Tests aus und kann am Freitag nicht mit Mathias Mester tanzen“, heißt es in einem Post auf der offiziellen Instagram-Seite von „Let‘s Dance“. Für Lusin springe Patricija Ionel (27) ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In einem Video auf dem Kanal spricht Renata Lusin über ihre Quarantäne. „Es hat mich erwischt“, sagt die 34-Jährige und beteuert, sich immer an die Hygienevorschriften gehalten zu haben. Aber: „Dieses Virus ist ganz hartnäckig.“ Ihr Tanzpartner Mathias habe sehr fleißig trainiert, weshalb sie sich sehr auf den Tanz gefreut habe. „Es tut natürlich unglaublich weh“, sagt Lusin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch René Casselly und Daniel Hartwich infiziert

Für Show 5 fallen außerdem René Casselly und Moderator Daniel Hartwich wegen Corona aus. Coronabedingt waren seit Beginn der aktuellen Staffel der RTL-Tanzshow bereits zahlreiche Beteiligte ausgefallen, darunter die Schauspieler Hardy Krüger junior (53) und Timur Ülker (32), Politikerin Caroline Bosbach (32) und Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (49). Zudem mussten etliche Profitänzerinnen und ‑tänzer pausieren und auch TV-Moderatorin Frauke Ludowig (58), die im Anschluss an die Shows das RTL-Magazin „Exclusiv Spezial – Let‘s Dance“ moderiert, infizierte sich mit Corona.

RND/nis

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken