Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

WM in Florida

Vier Cheerleader aus Salzgitter starten für Deutschland

Fliegen zur WM nach Florida: die Cheerleader Shannon Berhardt, Vivien Traube, Lucia Roth und Veronique Rabe.

Fliegen zur WM nach Florida: die Cheerleader Shannon Berhardt, Vivien Traube, Lucia Roth und Veronique Rabe.

Salzgitter. Die Dolphins Cheer Community betritt wieder die internationale Bühne. Vier Athletinnen aus Salzgitter starten in Florida bei der Cheerleading WM. Shannon Berhardt, Vivien Traube, Lucia Roth und Veronique Rabe wurden in das Junior Cheerleading Nationalteam berufen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die vier jungen Damen fliegen vom 13. bis 24. April mit dem deutschen Cheerleading Nationalteam zur ICU Junior World & World Cheerleading Championship nach Orlando in den USA. „Eine wunderbare Erfahrung der jungen Damen“, so Vereinsvorsitzender Dr. Christian Roth, Vorsitzender der Dolphins Cheer Community. „Es ist eine Ehre, für sein Land alles zu geben.“

Bei den Dolphins sind die vier Cheerleaders ein Teil des Dolphins Divas Teams. Die Nominierung bringt aber auch zusätzliche Arbeit mit sich. Neben dem Training bei den Divas kommt nun die Vorbereitung auf Orlando hinzu. Eine enorme Zusatzbelastung, die das Quartett aber dankend in Kauf nimmt. „Für das Nationalteam auf die Matte zu gehen ist ein Traum“, so Lucia Roth. Dafür trainieren sie und ihre Freundinnen „gerne“ mehr.

Das neuformierte, deutsche Nationalteam wird in den USA im Level 5 an den Start gehen. Dort wird es auf harte Konkurrenz treffen. Unter anderem haben die USA, Finnland, Norwegen, Kanada und Schweden gemeldet. „Es wird schwer sein, eine Medaille zu holen“, so Christian Roth. Vor allem die US-Girls seien „bärenstark“. Cheerleading habe in den Staaten einen ganz anderen Stellenwert. „Hier beginnt Cheerleading bereits in der Schule.“ Die vier Dolphins wollen sich davon nicht beeindrucken lassen. Christian Roth: „Sie wissen, was sie können, und werden ihr Bestes geben.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Roland Weiterer

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.