„Little Giftshop“

Eine phantastische Traumwelt in Salzgitters Kulturscheune

Vorhang auf: Sängerin und Liedermacherin Felice und Musiker Cortes Young laden ein in den kleinen Geschenkeladen.

Vorhang auf: Sängerin und Liedermacherin Felice und Musiker Cortes Young laden ein in den kleinen Geschenkeladen.

Salzgitter. Vorhang auf und Licht geht an, Die Liedermacherin Felice und der Musiker Cortes Young wollen, am Samstag, 13. November, um 19 Uhr in der Revue „Little Giftshop“ das ganze Potpourri ihres Könnens zeigen. In der Kulturscheune in Lebenstedt werden sie die magische Geschichte eines alten Antiquariats erzählen, in dem es tausend Dinge zu entdecken gibt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Felice und Cortes erwecken den Laden mit all seinen Geheimnissen zum Leben und nehmen das Publikum mit auf die Reise in eine phantastische Traumwelt. Dabei verbinden sie auf einzigartige Art und Weise die Jonglage mit szenischen Elementen, Stop-Motion Filmen und die speziell für „Little Giftshop“ komponierte Musik. Deren Bandbreite vereint moderne Popklänge, gefühlvolle Soul-Balladen und kraftvolle Rock-Elemente.

Die Besucher und Besucherinnen erwartet „ein Abend, bei dem es schwer fällt, den Blick abzuwenden – schließlich möchte man kein Lächeln, keinen Trick, keine noch so kleine Geste verpassen“, schreibt der Fachdienst Kultur der Stadt, der das Duo nach Salzgitter holt. Es gilt die 3G-Regel. Karten gibt es online bei Reservix.

Von Roland Weiterer

Mehr aus Salzgitter

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken