Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Betrug

Vechelde: 83-Jährigem die EC-Karte gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen für den Diebstahl einer EC-Karte.

Die Polizei sucht Zeugen für den Diebstahl einer EC-Karte.

Vechelde. Einem 83-Jährigen ist an der Bodelschwinghstraße in Vechelde eine EC-Karte gestohlen worden. Die Tat hatte sich nach Angaben eines Peiner Polizisten bereits am Samstag, 26. Juni, um 12.40 Uhr ereignet. Der bislang unbekannte Täter hatte noch vor einer Sperrung mit der Karte an verschiedenen Orten Geld abgehoben. Jetzt seien weitere Taten bekannt und angezeigt worden, berichtete der Beamte am Samstag. Insgesamt entstand ein Schaden von fast 5000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei Peine sucht Zeugen

Beim Scheckkarten-Diebstahl war der Senior in ein Gespräch verwickelt worden, in dessen Verlauf ihm die EC-Karte offenbar unbemerkt gestohlen worden war. Der vermutliche Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 40 Jahre alt und 1,85 Meter groß. Er soll kräftig gebaut sein, wenig Haare haben und wahrscheinlich aus Osteuropa stammen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Peine zu melden.

Von Jan Tiemann

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.