Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei

Vechelde: 51-Jähriger verursacht Unfall mit Verletztem

Bei einem Überholmanöver hat ein Autofahrer auf der B 1 ein Motorrad übersehen und einen Unfall verursacht.

Bei einem Überholmanöver hat ein Autofahrer auf der B 1 ein Motorrad übersehen und einen Unfall verursacht.

Vechelde.Zu einem Unfall auf der Bundesstraße 1 bei Vechelde ist es am Dienstag, 2. März, gegen 16.30 Uhr gekommen. Bisherige Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der 51-jährige Fahrer eines Autos die B 1 aus Vechelde kommend in Richtung Denstorf befuhr. Der Autofahrer habe dann beabsichtigt, einen unmittelbar vor ihm fahrenden Wagen zu überholen und sei hierzu nach links ausgeschert. Hierbei habe er offensichtlich das bereits auf der Fahrspur befindliche Motorrad übersehen, das hierdurch nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum prallte. Der Fahrer des Motorrades erlitt bei dem Unfall Verletzungen. Angaben zur Schadenshöhe können derzeit von der Polizei noch nicht gemacht werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der Redaktion

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.