Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei

Sierße: Unbekannter legt Nägel auf Straße aus

Die Polizei sucht den Unbekannten, der die Nägel ausgelegt hat.

Die Polizei sucht den Unbekannten, der die Nägel ausgelegt hat.

Sierße. In der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis zum Sonntag, 16.30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter 20 Nägel auf der Straße Osterfeld in Sierße platziert. Die aufrecht stehenden Nägel waren in einer Linie auf die Straße gesetzt worden. Ein 49-jähriger Braunschweiger meldete dies der Polizei. Er selbst hat diese Nägel bemerkt und konnte sein Auto rechtzeitig bremsen. Die Polizei ermittelt nun wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„So ein Vorfall ist dort glücklicherweise bislang noch nicht vorgekommen“, berichtet Polizeisprecherin Eileena Wenzel. Der noch unbekannte Täter solle sich jedoch auch nicht zu sicher sein, die Chancen ihn zu überführen stünden bei solchen Delikten nicht schlecht, weiß die erfahrene Beamtin. Deshalb bittet die Polizei in Vechelde, dass sich Zeugen, die etwas zu diesem Vorfall sagen können, unter der Nummer (0 53 02) 93 04 90 melden.

Von Grit Storz

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.