Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fahndungserfolg

Broistedt: Polizei ermittelt flüchtigen Unfallverursacher

Die Polizei ermittelte einen flüchtigen Unfallverursacher.

Die Polizei ermittelte einen flüchtigen Unfallverursacher.

Broistedt. Ein 20-jähriger Autofahrer ist in Broistedt gegen einen Grundstückszaun geprallt. Der Mann sei am Sonntag um 4 Uhr aus bislang unbekannten Gründen von der Straße Fuhseaue abgekommen, berichtete Polizeisprecher Matthias Pintak am Montag. Sowohl am Zaun als auch an der Bepflanzung entstand ein erheblicher Schaden. Der Fahrer flüchtete zunächst, konnte bei der Polizei-Fahndung aber ermittelt werden. Es entstand ein Schaden von mindestens 2500 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Jan Tiemann

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.