Unfall

Bei Bortfeld: Autofahrer (91) kommt von Straße ab und kracht gegen Baum

Unfall beim Bortfeld: Nach Angaben der Polizei ist die Unfallursache noch unklar.

Unfall beim Bortfeld: Nach Angaben der Polizei ist die Unfallursache noch unklar.

Bortfeld. Ein 91-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch gegen 11.45 Uhr von der Kreisstraße 59 zwischen Bortfeld und Braunschweig nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dabei streifte er einen Leitpfosten und stieß gegen einen Straßenbaum. Glücklicherweise verletzte sich der Senior bei dem Unfall nur leicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Leicht verletzt in Klinik eingeliefert

Die Unfallursache ist noch unklar. Der Mann (91) wurd mit einem Krankenwagen in eine Klinik in Braunschweig gefahren. Sein Fahrzeug wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird mit 1500 Euro angegeben.

Von Michael Lieb

Mehr aus Vechelde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen