Tag des Wassers


Wie Handpumpen aus Stederdorf in Sierra Leone vor Cholera schützen

Sie müssen auf ihrem Schulweg jetzt nicht mehr nach Wasser in Erdlöchern suchen: Auch an dieser Schule in Sierra Leone hat der Verein „Hilfe für Lokomassama“ mit Spendengeldern einen Brunnen mit Handpumpen gebaut, die von der Firma GWE aus Stederdorf stammen.

Sie müssen auf ihrem Schulweg jetzt nicht mehr nach Wasser in Erdlöchern suchen: Auch an dieser Schule in Sierra Leone hat der Verein „Hilfe für Lokomassama“ mit Spendengeldern einen Brunnen mit Handpumpen gebaut, die von der Firma GWE aus Stederdorf stammen.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen