Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Für den guten Zweck

Sommerkalender des Ladies Circle wird ab jetzt verkauft

Noch vor den Corona-Restriktionen trafen sich Sponsoren und Ladies zum Fototermin für den neuen Sommerkalender.

Noch vor den Corona-Restriktionen trafen sich Sponsoren und Ladies zum Fototermin für den neuen Sommerkalender.

Kreis Peine.Jetzt erst recht: Trotz der Corona-Pandemie werden bald wieder mehr Geschäfte und Ausflugsziele in der Region wieder geöffnet haben, deshalb verkauft der gemeinnützige Peiner Serviceclub Ladies Circle (LC) den Sommerkalender auch in diesem Jahr – zum elften Mal in Folge.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Der Kalender ist kurz vor der Corona-Krise fertig geworden, konnte rechtzeitig gedruckt werden, daher hoffen wir auch in diesem Jahr auf viele Unterstützer, die unseren guten Zweck unterstützen“, betont Kalender-Organisatorin Sabine Strauß. Der Straßenverkauf des Kalenders fällt in diesem Jahr vorerst weg, die Exemplare können ab Samstag, 18. April, allerdings bei einigen Verkaufsstellen erworben werden.

Einige Stellen wie die PAZ-Geschäftsstelle an der Werderstraße 49 werden den Kalender erst nach den gesetzlichen Lockerungen anbieten können. Eine Liste gibt es auf www.ladiescircle-peine.de im Internet. Außerdem verkaufen die Ladies die Kalender und ebenso ist eine Bestellung möglich, über die Adresse sommerkalender@ladiescircle-peine.de.

166 Gewinne gibt es dieses Jahr

In diesem Jahr gibt es 166 Gewinne im Gesamtwert von mehr als 8200 Euro zu gewinnen. Darunter sind gleich fünf Hauptpreise: Ein Rasenmähroboter im Wert von 1200 Euro von der Firma Herb, ein Wochenende mit dem Elektro-Auto von Autohaus Macke (Wert 300 Euro) und eine Hüpfburg für ein Wochenende für 200 Euro von Nicole Eventverleih. Auch handgefertigte Einzelstücke sind dabei: ein Teppich von Fritz Lutz (350 Euro) und eine Handtasche (224 Euro) von Künstlerin Britta Ahrens.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem gibt es wieder zahlreiche Gutscheine von Peiner Geschäftsleuten und Gastronomen sowie solche für Ausflugsziele in der Region. „Wir freuen uns, dass wir wieder so viele Gutscheine für den guten Zweck sammeln konnten. Wir hoffen, dass die Gewinner in den Peiner Geschäften vielleicht bei der Einlösung sogar noch etwas drauflegen können, um unsere Region nach der Krise zu stärken“, so LC-Präsidentin Marie Schönaich. Der Kalender wird für fünf Euro verkauft. Die Einnahmen spendet der Ladies Circle unter anderem an das Bürgerstiftungs-Projekt „Ein Essen für jedes Kind“ sowie weitere lokale Einrichtungen und „Keiner soll einsam sein“.

So funktioniert der Kalender: Jedes Exemplar hat eine Gewinn-Nummer. Während der Sommerferien werden täglich Gewinn-Nummern in der PAZ veröffentlicht, mit denen die einzelnen Gutscheine gewonnen werden können. Abgeholt werden können die Gewinne in der Geschäftsstelle der PAZ an der Werderstraße. Verkauft werden die Sommerkalender bis zum 4. Juli. Weitere Infos gibt es auch auf der Homepage des Serviceclubs unter www.ladiescircle-peine.de.

Von Monika Kröger

Mehr aus Peine

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.