Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Aktion „Peine bewegt sich“

Großzügige Spende an den Kinderschutzbund

Der „Gewinnerscheck" der Aktion "Peine bewegt sich" wurde vom Team der Wirtschaftsprüfung- und Steuerberatungsgesellschaft Dr. Paul Hartmann und Coll. an den Kinderschutzbund Peine gespendet.

Der „Gewinnerscheck" der Aktion "Peine bewegt sich" wurde vom Team der Wirtschaftsprüfung- und Steuerberatungsgesellschaft Dr. Paul Hartmann und Coll. an den Kinderschutzbund Peine gespendet.

Peine.Bei einem Besuch informierten sie sich über die dortigen Angebote und die Örtlichkeiten und hatten natürlich die 500-Euro-Spende mitgebracht. „Dankbar und voller Freude haben wir den Scheck in Empfang genommen“, erklärt Bärbel Schlossarczyk. Sie habe den großzügigen Spendern auch gleich mitgeteilt, wofür das Geld in nächster Zeit verwendet werden solle. Ein Schwimmkurs für zehn Kinder sei organisiert und das Planschbecken für die Kleinsten müsse erneuert werden, führte sie aus. Diese Vorhaben könnten nun realisiert werden. Schlossarczyk dankte den Spendern im Namen der Kinder.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Grit Storz

Mehr aus Peine

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.