Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Landkreis

Amphibienwanderung: Einige Straßen gesperrt

Die Krötenwanderung hat begonnen.

Die Krötenwanderung hat begonnen.

Kreis Peine. Aktuell beginnt die Amphibienwanderung: Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Peine informiert, dass hierfür an allen bekannten Stellen Amphibienzäune aufgestellt werden. Zusätzlich wird die Verbindungsstraße „Zum Luhberg“ zwischen dem Sundern und Stederdorf bis voraussichtlich Mitte Mai von 19 bis 7 Uhr mit Schranken geschlossen. Im Bereich Kammerwiesen/Spiegelbergstraße sperrt man die Straße wegen der Krötenwanderung im gleichen Zeitraum komplett.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Anlieger gelangen weiterhin von jeweils einer Seite zu ihren Grundstücken. Zum Schutz der ehrenamtlichen Helfer bittet der Landkreis Peine die Autofahrer, entlang aller Amphibienschutzzäune umsichtig und langsam zu fahren.

Von Redaktion

Mehr aus Peine

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.