E-Paper
Verkehrskontrolle

2,79 Promille: Polizei erwischt Wendeburger bei Trunkenheitsfahrt

Verkehrskontrolle: Die Polizei erwischt einen betrunkenen Fahrer in Wendeburg.

Verkehrskontrolle: Die Polizei erwischt einen betrunkenen Fahrer in Wendeburg.

Peine. Der Peiner Polizei kontrollierte am Freitag gegen 14.35 Uhr den Fahrer eines BMW in Harvesse. Der 55-jährige Wendeburger hatte deutlich zu viel Alkohol konsumiert. Er war mit 2,79 Promille unterwegs. Bei dem Einsatz stellten die Beamten zudem fest, dass der Wendeburger keinen Führerschein hatte.

PAZ

Anzeige
Anzeige

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken