Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Ihre Meinung zählt

Kaufen Sie jetzt mehr in Peiner Läden ein?

Blick in die weihnachtlich geschmückte Peiner Fußgängerzone.

Blick in die weihnachtlich geschmückte Peiner Fußgängerzone.

Peine.Die Corona-Beschränkungen haben den Bummel-Spaß vertrieben. Zum Cappuccino im Café verabreden und danach gemeinsam in Geschäften shoppen – dieses beliebte Zusammenspiel ist auch in Peines Fußgängerzone nicht möglich. Doch in dieser Krise soll man ganz bewusst die heimischen Geschäftsleute unterstützen: „Ich wünsche mir, dass die Peiner den Angeboten im Peiner Land treu bleiben und sie vielleicht in dieser besonderen Situation sogar noch mehr nutzen als sonst“, sagt Stefan Honrath von der Volksbank. Außer-Haus-Verkauf von Restaurants, Gutschein-Aktionen – helfen könne man vielfältig. Daher lautet unsere Umfrage: Kaufen Sie jetzt mehr in Peine ein?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Brauchen wir eine Neugestaltung der City?

Letzte Woche wollten wir wissen: Brauchen wir eine Neugestaltung der City? Von 113 Teilnehmern sagen 74,3 Prozent „Nein, das ist vollkommen überflüssig“, und 25,7 Prozent meinen „Ja, das ist sinnvoll“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der PAZ-Redaktion

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.