Gemeinderat

Manfred Grove ist neuer Schiedsmann für Bezirk „Ilsede IV“

Die Sitzung des Gemeinderates fand im Ilseder Rathaus statt.

Die Sitzung des Gemeinderates fand im Ilseder Rathaus statt.

Groß Ilsede. Amtliche Mitteilungen von Bürgermeister Otto-Heinz Fründt (SPD) gab es keine, dafür allerdings eine lebhafte Einwohnerfragestunde. Hier war zum einen die neue Zentralkläranlage bei Gadenstedt ein Thema. Eine Bürgerin fragte, ob hierzu die Ilseder Politiker eventuell noch Einfluss auf die Standortfindung der Kläranlage hätten nehmen können. Dazu sagte Fründt, dass dies vermutlich möglich gewesen wäre, alle Planungen damals aber auf dem jetzigen Standort basierten und es daher auch keinen Anlass gegeben habe, einen anderen Standpunkt zu suchen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zum anderen interessierte sich ein Bürger für die Kosten der Erneuerung der Verschleißdecke der Großen Straße (Landesstraße 413) in Adenstedt. Diese Frage konnte der Bürgermeister aktuell nicht beantworten, da zwar die Arbeiten abgeschlossen seien, die Abschlussrechnung hingegen noch nicht vorliege.

Nach der Einwohnerfragestunde wurden durch den Rat die 26 vorgeschlagenen Schöffen für den Zeitraum von 2019 bis 2023 gewählt. Weiterhin bestimmte man Manfred Grove zum neuen Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk „Ilsede IV“ (Münstedt und Oberg).

Von Hendrik Götze

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.