Polizei

Ilsede: Mobile Toilette fängt Feuer

Auf dem Hüttengelände in Groß Ilsede brannte ein mobiles Toilettenhäuschen.

Auf dem Hüttengelände in Groß Ilsede brannte ein mobiles Toilettenhäuschen.

Groß Ilsede. Ein Zeuge entdeckte am Donnerstagabend, 1. Oktober, um 22 Uhr einen Feuerschein auf dem Ilseder Hüttengelände. Es stellte sich heraus, dass ein mobiles Toilettenhäuschen aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten war. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Toilette wurde durch das Feuer komplett zerstört.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Angaben von Polizei-Sprecherin Stephanie Schmidt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Ilsede, Telefon 05172 (93 04 90), in Verbindung zu setzen.

Von Kerstin Wosnitza

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken