Geschäftsstart


Neueröffnung: In Edemissen kann man ins Mittelalter eintauchen und speisen

Zuwachs gibt es in Edemissens Geschäftswelt: Jeanette Üsseler (rote Jacke) zieht mit ihrem Mittelalter-Geschäft „Taler-Tausch" in die Scheune auf dem Gelände der Peiner Straße 25 ein. Dort betreibt Henrieke Woop (blaue Jacke) bereits ihr Geschäft „Liebenswert" mit Dekorationen und Blumen. Ebenfalls neu auf dem Gelände: Sylvia Schrader bietet in ihrer Außen-Küche kleine Speisen an.

Zuwachs gibt es in Edemissens Geschäftswelt: Jeanette Üsseler (rote Jacke) zieht mit ihrem Mittelalter-Geschäft „Taler-Tausch" in die Scheune auf dem Gelände der Peiner Straße 25 ein. Dort betreibt Henrieke Woop (blaue Jacke) bereits ihr Geschäft „Liebenswert" mit Dekorationen und Blumen. Ebenfalls neu auf dem Gelände: Sylvia Schrader bietet in ihrer Außen-Küche kleine Speisen an.

Loading...

Mehr aus Edemissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen