Etwa 1150 Acts auf 40 Bühnen

70.000 Feiernde erwartet: Fusion-Festival startet ab Mittwoch wieder in alter Größe

Juni 2019, Lärz: Festivalbesucher tanzen an der Turmbühne auf dem Gelände des Fusion-Festivals. 2022 plant das Festival mit 65 000 Besuchern.

Juni 2019, Lärz: Festivalbesucher tanzen an der Turmbühne auf dem Gelände des Fusion-Festivals. 2022 plant das Festival mit rund 70.000 Besuchern.

Lärz. Nach zwei Jahren kehrt das Fusion-Festival in alter Form zurück auf den früheren Militärflugplatz in Lärz (Mecklenburgische Seenplatte). „Wir freuen uns sehr, endlich wieder ein echtes Fusion Festival feiern zu können“, sagte vorab ein Festivalsprecher.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nachdem die Fusion wegen Corona 2020 abgesagt wurde und 2021 in Form drei kleinerer Festivals stattfand, werden ab Mittwoch (29.6.) wieder bis zu 70.000 Gäste aus dem In- und Ausland erwartet. Die Besucher erwarten bis Sonntag (3.7.) etwa 1150 Acts und 40 Bühnen. Das Festival gilt als eines der größten alternativen Musik- und Theaterfeste Europas. Die Karten sind wie üblich längst ausverkauft.

Mittwoch ist Anreisetag

Am Mittwoch ist Anreisetag. Das Programm soll am Abend beginnen. Es wartet mit Performance- und Theatergruppen sowie zahlreichen DJs und Electro-Acts und Künstlern wie Danger Dan, K.I.Z. oder Bonaparte auf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Eröffnung der neu gestalteten Turmbühne soll am Donnerstagabend (30.6.) erfolgen. Der Start auf diesem zentral gelegenen Floor, auf dem vor allem Techno gespielt wird, markiert für viele traditionell den eigentlichen Start des Festivals.

Keine Corona-Vorschriften

Nachdem die Macher im vergangenen Jahr ein aufwendiges Testkonzept mit eigenem PCR-Labor umgesetzt haben, gibt es in diesem Jahr nach Aussage der Organisatoren keine besonderen Vorschriften zum Corona-Infektionsschutz. Das Land hatte mit einer Verordnung vom 5. Mai die 3G-Regel für Veranstaltungen aufgehoben.

RND/dpa

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken