Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wetter

Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in Niedersachsen

Am Donnerstag besteht Glatteisgefahr in Niedersachsen.

Am Donnerstag besteht Glatteisgefahr in Niedersachsen.

Hannover.Autofahrer in Niedersachsen müssen sich am Donnerstagmorgen auf rutschige Straßen gefasst machen. Wegen Niederschlags am Vorabend gibt es auf vielen Straßen südlich von Hannover überfrierende Nässe, wie der Deutschen Wetterdienst (DWD) warnt. Die Glättegefahr nimmt am späten Vormittag ab. Am Donnerstag soll es überwiegend trocken bleiben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch: So wird das Wetter in Hannover

Lesen Sie auch: So wird das Wetter in Göttingen

Von RND/dpa

Mehr aus Der Norden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.