Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Meinung

Umfrage: Verreisen Sie trotz Corona-Pandemie in den Herbstferien?

Umfrage: Wie groß sind Ihre Sorgen angesichts der Ausbreitung des Coronavirus?

Umfrage: Wie groß sind Ihre Sorgen angesichts der Ausbreitung des Coronavirus?

Hannover. Seit Wochen steigen die Infiziertenzahlen – bundesweit, in Niedersachsen und auch in Peine. Inzwischen ist der Wert der Neuinfektionen in Deutschland wieder so hoch, wie zuletzt im April. Mit der neuen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen soll die Verbreitung von Corona wieder gebremst werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So dürfen etwa bei Festen in privaten Räumen künftig maximal 25 Gäste zusammenkommen. In Restaurants und öffentlichen Räumen gilt eine Obergrenze von 100 Personen.

Auch für den Urlaub im Oktober hat die Pandemie wieder Auswirkungen auf die Pläne vieler Reisender. Kurz vor den niedersächsischen Herbstferien sind fast alle europäischen Staaten zumindest in Teilen als Risikogebiet ausgewiesen.

Lesen Sie auch: Urlaub in den Herbstferien trotz Corona? Diese Regeln gelten jetzt für Sie

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Stimmen Sie ab!

Wegen der steigenden Zahl von Corona-Infektionen hat Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann davon abgeraten, in den Herbstferien zu verreisen. Machen Sie in diesem Oktober Urlaub?

An den neuen Corona-Regeln in Niedersachsen gibt es viel Kritik von der Opposition im Landtag. Es sei nicht zu verstehen, warum mit 60 Personen Sport in geschlossenen Räumen gemacht werden, aber nur mit 25 Personen in geschlossenen Räumen Feiern abgehalten werden dürften.Wie sehen Sie das?

In Schleswig-Holstein gibt es ein Übernachtungsverbot für Personen, die aus innderdeutschen Risikogebieten kommen. In Niedersachsen ist das nicht geplant. Ist das sinnvoll? Was meinen Sie?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.