Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rettungseinsatz in Dyksterhusen

Auto versunken: Männer auf ehemaliger Bohrinsel von Flut überrascht

Einsatzkräfte retten Mann von der ehemaligen Bohrinsel Dyksterhusen.

ARCHIV- ILLUSTRATION- Eine Blaulicht leuchtet am 27.07.2015 in Osnabrck (Niedersachsen) auf dem Dach eines Polizeiwagens. Im Hintergrund steht ein weiterer Streifenwagen. Die Polizei hat eine internationale Autoschieberbande zerschlagen und vier Wagen im Wert von mehreren Hunderttausend Euro sichergestellt. Einzelheiten wollen die Ermittler an diesem Dienstag in Dsseldorf bekanntgeben. Foto: Friso Gentsch/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Loading...

Mehr aus Niedersachsen und der Norden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.