Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sommer nach dem Krieg Lengede 1945: Eine Fabrik-Attrappe - und kostbare Geschenke von Soldaten
Thema Specials Sommer nach dem Krieg

Lengede: PAZ-Serie über den Sommer nach dem Zweiten Weltkrieg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:13 10.07.2020
Zwei Frauen bei der Rübenernte: In Lengede gab es auch in der Zeit nach dem Krieg viele Selbstversorger – und aus den Rüben wurde nicht selten Schnaps gebrannt.
Zwei Frauen bei der Rübenernte: In Lengede gab es auch in der Zeit nach dem Krieg viele Selbstversorger – und aus den Rüben wurde nicht selten Schnaps gebrannt. Quelle: Privatarchiv Werner Cleve
Lengede

Lengede war vom Zweiten Weltkrieg schwer gezeichnet: Im März 1945 explodierte im Kernort der heutigen Gemeinde eine Luftmine, die 16 Todesopfer forder...