Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Peiner Freischießen 2019 Schaustellerdamen können jetzt Schießen
Thema Specials Peiner Freischießen 2019 Schaustellerdamen können jetzt Schießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 04.07.2019
Das Damenprogramm - ein wichtiger und ebenso geselliger Programmpunkt des Peiner Freischießens. Quelle: Kathrin Bolte
Peine

Nach einer herzlichen Begrüßung ging es auf den Schießstand der Schützengilde. Dort wurden die Damen von erfahrenen und geschulten Schützenbrüdern erwartet. Schon nach einer kurzen Einweisung waren die Damen in die Lage versetzt, erfolgreich vor die Luftgewehrscheibe zu treten. Den besten Schuss gab Frau Michaela Stummer, gefolgt von Tanja Heine und Petra Böker, ab.

Geschichte des Peiner Freischießens

Im Anschluss hielt Bürgerschaffer Hans-Peter Männer einen geschichtlichen Vortag über das Peiner Freischießen. Die sportlichen Leistungen wurde danach in geselliger Runde bei leckerem Essen und Trinken im Wintergarten des Schützenhauses gebührend gefeiert.

Seit Jahren ist dieses Damenprogramm ein wichtiger und ebenso geselliger Programmpunkt für die Schaustellerinnen um Kontakte zu pflegen und neue aufzubauen.

Von unserer Redaktion

Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen: Das Peiner Freischießen 2019 steht in den Startlöchern. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, haben wir eine grafische Übersicht für Sie.

04.07.2019

Am Freitag geht es auf dem Schützenplatz los. Am Freitag um 15 Uhr eröffnen die Jugendspielmannszüge den Festplatz mit einem Konzert. Die PAZ hat sich unter den Attraktionen schon mal umgeschaut.

07.07.2019

Die Aktion „Kronkorken sammeln über Peiner Freischießen“ war schon im letzten Jahr ein riesengroßer Erfolg. Auch in diesem Jahr soll gesammelt werden, wünschen sich die Bürgerschaffer.

03.07.2019