Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Peine(r) aktiv 2018 Mehr als 3000 Besucher bei Messe „Peine(r) aktiv“ in Ilsede
Thema Specials Peine(r) aktiv 2018 Mehr als 3000 Besucher bei Messe „Peine(r) aktiv“ in Ilsede
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 18.11.2018
Die Messe „Peine(r) aktiv“ begeisterte mehr als 3000 Besucher in der Gebläsehalle in Groß Ilsede. Ein Höhepunkt war die große Modenschau. Quelle: Fotos: Birthe Kußroll-Ihle
Anzeige
Groß Ilsede

Sehnsucht nach Sekundenglück, Sommer, Spaß haben, staunen oder shoppen? Wer am gestrigen Sonntag die Messe „Peine(r) aktiv“ in der Ilseder Gebläsehalle besuchte, fand Zeit und hilfreiche Tipps, Seele, Körper und Geist anzuregen und sich Gutes zu tun. Weit über 3000 Besucher kamen zu der von Benzer Touristik, Klinikum Peine, Physiofit, dem Autohaus Gebrüder Schmidt, Ole Siegel Sports, Grillhaus Akin und der PAZ organisierten Verbraucherschau für Reisen, Gesundheit und Freizeit.

Rund 70 Aussteller informierten über Trends, boten Themenvielfalt, Vorträge und Beratung. Publikumsmagnet war das Reisekino mit „Sonnenklar.TV“-Moderator „Goofy“ Förster. Er entführte die Zuschauer mit seinem Esprit und seiner Spontanität an Traumstrände, auf Kreuzfahrten und in Urlaubsregionen – einfach zurücklehnen, zusehen und die Reise ging gespickt mit Insidertipps los.

Anzeige
Die Messe „Peine(r) aktiv“ begeisterte am Sonntag mehr als 3000 Besucher in der Gebläsehalle in Groß Ilsede. Hier gibt es die besten Bilder

Vorträge von Spezialisten vermittelten Fachwissen aus Medizin, Mammografie-Screening, Finanzen – auch die Premiere der neuen Automarke Cupra sowie Darbietungen der Cheerleader Essinghausen fanden statt. Mitmach-Spaß an vielen Ständen, Checks und körperliche Betätigung waren angesagt. Lesungen mit Gerolf Haubenreißer und den Peiner Krimi-Autoren fanden rasch ihr Publikum, das sich übers Rentnerleben oder Mörderisches in der Eulenstadt unterhalten lies.

Am Stand der PAZ füllte sich rasch die Lostrommel für den Reisegewinn an die Türkische Riviera. Marion Müller von Lara M. und sechs Laienmodels boten eine Modenschau mit schicken Looks für jeden Tag. „Glücklich sein und seine Folgen“ hieß zum Beispiel die Botschaft am Stand von Sina Scheunemann, die „endlich Ordnung“ ansprach und zu mehr Klarheit durch Ausmisten, Ordnen und Sortieren im Kleiderschrank, Büro und im Leben animierte.

„Eine super Stimmung, aussagekräftige Gespräche und ein tolles, interessiertes Publikum, das sich Zeit nahm“, resümierte Organisator und PAZ-Anzeigenleiter Carsten Winkler. Und auch die Besucher zeigten sich begeistert von der Messe.

„Wir sind auf Empfehlung hier und positiv überrascht, was es alles Schönes zu entdecken gibt, ein herrlicher Sonntag an kalten Tagen“, freuten sich etwa Corinna und Marita Fenner aus Braunschweig. Und Elisabeth und Jörg Michaelis aus Vöhrum ergänzten: „Die Auswahl an Ausstellern ist sehr informativ. Wir sind ganz angetan, was das Peiner Land alles bietet.“

Von Birthe Kußroll-Ihle