Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Olympia-News Ticketverkauf für Olympische Spiele 2020 startet am 24. Juni
Thema Specials Olympia 2016 Olympia-News Ticketverkauf für Olympische Spiele 2020 startet am 24. Juni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Olympia 2016
14:13 12.06.2019
Ab dem 24. Juni sind in Deutschland Tickets für die Olympischen Sommerspiele erhältlich. Angeboten werden verschiedene Pakete mit Rundreisen vor und nach dem Sportevent. Quelle: Jae C. Hong
Tokio

Der Ticketverkauf für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio beginnt in Deutschland am 24. Juni 2019 um 10.00 Uhr. Das teilte Dertour Sports mit. Der Veranstalter von DER Touristik verkauft ein Kontingent von 30.000 Tickets offiziell als einziger Anbieter für den deutschen Markt und in Luxemburg.

Japan-Reisende bekommen nach Angaben von Dertour Tickets für die beliebtesten der insgesamt 33 Sportarten, darunter Leichtathletik, Beach Volleyball, Hockey, Handball und Rudern. Die Preise reichen von knapp 25 Euro für ein Hockey-Spiel (Kategorie B) bis mehr als 1100 Euro für das Hochsprung-Finale der Herren (Kategorie A). Neben den Eintrittskarten werden auch Hotelpakete sowie ergänzende Rundreisen in Japan vor oder nach den Wettkämpfen angeboten. Erhältlich sind die Tickets und Pakete auf

www.dertour.de/olympia und im Reisebüro.

Die Olympischen Sommerspiele 2020 finden vom 24. Juli bis 9. August in Japans Hauptstadt Tokio statt.

dpa

Er würde es wieder tun. Jeden Tag. Daran lässt Tommie Smith keinen Zweifel. Der Amerikaner sorgt 1968 in Mexiko-Stadt zusammen mit John Carlos durch einen Black-Power-Gruß weltweit für Aufsehen. Smith ist längst im aktiven Ruhestand - am 6. Juni wird er 75 Jahre alt.

05.06.2019

Ex-Hammerwerferin Betty Heidler erhält sieben Jahre nach den Olympischen Spielen 2012 in London nachträglich die Silbermedaille. Wie der Deutsche Olympische Sportbund am Mittwoch mitteilte, wird ihr das Edelmetall am 25. Mai bei einer Zeremonie im Sitz des Dachverbandes in Frankfurt am Main von Thomas Bach, dem Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees, und DOSB-Präsident Alfons Hörmann überreicht.

16.05.2019

Nach dem Scheitern der Hamburger Olympia-Bewerbung im November 2015 war das Thema beim Deutschen Olympischen Sportbund so gut wie tabu. Nun hat im DOSB die Debatte über eine neue Kandidatur begonnen. Berlin und die Rhein-Ruhr-Region sind interessiert.

16.04.2019