Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
16°/ 12° bedeckt
Thema Specials Kommunalwahl in Peine
Hubertus Heil stand sowohl der PAZ als auch der Gifhorner Aller-Zeitung beim Interview Rede und Antwort.

Damit Peine als Wirtschaftsstandort gestärkt werden kann, muss einiges passieren, betont Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Im PAZ-Interview geht er zudem auf die Themen Corona-Krise, Klimaschutz und die Bundestagswahl ein.

16.09.2021
Anzeige

Stichwahl: Wer Landrätin oder Landrat im Kreis Peine beziehungsweise Bürgermeisterin oder Bürgermeister in Hohenhameln wird, steht noch nicht fest. So läuft’s bei Briefwählern.

14.09.2021

Am 26. September wird erneut gewählt. Dann geht es neben der Bundestagswahl erneut um die Frage: Wer wird neuer Landrat im Kreis Peine. Auch die Frage nach Hohenhamelns neuem Bürgermeister wird geklärt. Wir berichten live von allen Ereignissen.

15.09.2021

Die Stadt Peine und die Gemeinden haben für die Durchführung der Wahl ein Hygienekonzept erstellt. Wer Symptome einer Corona-Infektion aufweist oder in Quarantäne ist, sollte nicht ins Wahllokal gehen. Auch am Sonntag gibt es noch die Möglichkeit zur kurzfristigen Briefwahl.

10.09.2021

Stefan Marzischewski-Drewes tritt am 26. September bei der Bundestagswahl an. In der PAZ stellt er sich vor – und erklärt, wie er auf einige der dringendsten Probleme in Deutschland und damit auch im Wahlkreis Gifhorn/Peine Einfluss nehmen will.

16.09.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Henrik Werner tritt am 26. September bei der Bundestagswahl für den Wahlkreis Gifhorn/Peine an. In der PAZ stellt er sich vor – und erklärt, wie er auf einige der dringendsten Probleme in Deutschland und damit auch im Wahlkreis Gifhorn/Peine Einfluss nehmen will.

16.09.2021

Marika Orend tritt am 26. September bei der Bundestagswahl für den Wahlkreis Gifhorn/Peine an. In der PAZ stellt sie sich vor – und erklärt, wie sie auf einige der dringendsten Probleme in Deutschland und damit auch im Wahlkreis Gifhorn/Peine Einfluss nehmen will.

16.09.2021

Ingrid Pahlmann tritt am 26. September bei der Bundestagswahl für den Wahlkreis Gifhorn/Peine an. In der PAZ stellt sie sich vor – und erklärt, wie sie auf einige der dringendsten Probleme in Deutschland und damit auch im Wahlkreis Gifhorn/Peine Einfluss nehmen will.

16.09.2021
Anzeige

Am 26. September geht es in Hohenhameln in einer Stichwahl um den Einzug ins Rathaus. Uwe Semper (SPD) organisiert vorab noch ein hochkarätig besetztes öffentliches Perspektivgespräch zur Zukunft des Kraftwerks, Anja Böttcher (CDU) bekommt Rückenwind von der FDP.

16.09.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Kommunalwahl ist vorüber, am 26. September folgen im Kreis Peine die Bundestagswahl plus zwei Stichwahlen. Die PAZ erklärt, was die Parteien und Kandidaten jetzt in Sachen Plakatwerbung beachten müssen.

16.09.2021

Die Sozialdemokraten verlieren in Lengede, Klein Lafferde und Woltwiesche, legen aber in Broistedt deutlich zu. In Lengede sind Grüne und FW-PB mit jeweils zwei Sitzen in den Ortsrat eingezogen.

16.09.2021

Der Peiner SPD-Landratskandidat Henning Heiß hat mit knapp 44 Prozent die absolute Mehrheit absolute Mehrheit von 50 Prozent verfehlt, um im ersten Durchgang zu gewinnen. Jetzt geht es in die Stichwahl gegen Banafsheh Nourkhiz (CDU), die mit etwa 26 Prozent das zweitbeste Ergebnis erzielte.

16.09.2021

Für Samstag lädt der Hohenhamelner Bürgermeisterkandidat Uwe Semper (SPD) zu einem Perspektivgespräch über die Zukunft des Kraftwerks ein. Wer teilnehmen will, muss sich anmelden.

15.09.2021