Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 15° heiter
Thema Specials Freischießen
Die neuen Würdenträger des NBC (v.l.): Adjutant Rainer Seifert, Erster Deputierter Manfred Heuer, Ehrenscheibengewinner Finn Hoppenheidt, Martinikönig Dustin Jakob, Jubiläumsmajestät Manfred Schlüter, Zweiter Deputierter Maik Renner und Hauptmann Stefan Eßmann.

Mit einem rauschenden Fest wurde der alte Martinikönig Norman Stengel verabschiedet. Sein Nachfolger wurde bereits proklamiert: Dustin Jakob darf sich über das Würdenamt freuen.

05.11.2018

Die Königsrunde des diesjährigen Peiner Freischießens pflanzte am Samstag bei bestem Wetter mit strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen traditionell den Baum des Jahres – eine Esskastanie – in den Birkenhain der Freischießenkorporationen.

04.11.2018

In guter Tradition hat die Majestät des TSV Bildung, André Behrens, am Samstagabend zum Ball ins Bürger-Jäger-Heim eingeladen. Viele Gäste waren der Einladung gefolgt und feierten im voll besetzten Saal in festlicher Atmosphäre eine rauschende Ballnacht.

21.10.2018

Bildergalerien vom Peiner Freischießen 2018

1
/
1

Videos vom Peiner Freischießen 2018

Weitere Artikel zum Peiner Freischießen

„Die Sonne lachte.“ Viele Peiner feierten ihr Freischießen bei herrlichem Wetter und mit bester Stimmung auf dem Festplatz vor dem Peiner Rathaus. Die sieben Peiner Korporationen trafen sich Samstag zum Kommerz und feierten ausgiebig ihr Freischießen in ihren jeweiligen gut besuchten Vereinsräumen und Zelten.

02.07.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Wie sieht der Freischießensamstag, mit all seinen Ständchen, aus Sicht der Spielmannszüge der SGPF (Spielmannszuggemeinschaft Peiner Freischießen) aus? Wir haben die Spielleute gebeten „ihr“ Freischießen in Bildern festzuhalten.

01.07.2018

Ordentlich was los war am Samstagnachmittag im Atrium der Gäbler-Villa an der Woltorfer Straße. Dort empfingen Bürgermeister Klaus Saemann und seine Gattin Silke in entspannter Atmosphäre die Spielmannszüge und Blaskapellen der Korporationen.

30.06.2018

Rathauskönigin ist in diesem Jahr Annika Ludwig. Sie setzt sich im Schießwettbewerb gegen 31 weitere Mitstreiter durch. Zweiter wurde Christian Hagedorn, auf den dritten Platz schaffte es Jörg Klein.

30.06.2018

Am Samstag steht das Peiner Freischießen ganz im Zeichen der Ständchen. Bereits in den frühen Morgenstunden machen sich die Spielmannszüge auf den Weg, ihre unzähligen Ständchen zu absolvieren. Eine beliebte Station dabei: die Stadtwerke Peine.

30.06.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Seit dem Jahr 2015 ist es zu einer Vielzahl von (terroristischen) Anschlägen unter Ausnutzung von Kraftfahrzeugen gekommen. Dabei wurden diese Fahrzeuge zielgerichtet in Besuchermengen gefahren, um dort Personenschäden hervorzurufen. Zum Peiner Freischießen wurden nun Sperren errichtet.

30.06.2018

Eines der vielen Highlights zum Peiner Freischießen: Kurz nach Einbruch der Dunkelheit startete am Freitagabend das Feuerwerk, das über dem Stadtpark in Peine abgefeuert wurde.

30.06.2018

Mit ganz viel Musik und reichlich Sonnenschein ist am Freitagnachmittag der Festplatz des 421. Peiner Freischießens eröffnet worden. Traditionell spielten die Jugendspielmannszüge auf – und für die akkeraten Darbietungen der jungen Musikerinnen und Musiker gab es reichlich Applaus von den zahlreichen Zuhörern.

30.06.2018

Traditionen werden in diesen Tagen in Peine sehr groß geschrieben. Daher haben auch pünktlich am Freitag um 15 Uhr die Jugendspielmannszüge den Rummel auf dem Schützenplatz musikalisch eröffnet. Nach einem gemeinsamen Spiel zogen die einzelnen Züge über den Rummel und verteilten sich gleichmäßig.

29.06.2018