Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ -6° Schneeregen
Thema Specials Corona: News aus Peine
Eine Medizinisch-technische Assistentin hält ein Probenröhrchen von einem Patienten zur Vorbereitung der Virus-Diagnostik auf das Coronavirus. In Peine wurden am Montag 27 Abstriche genommen.

Die Zahl der Infizierten ist seit Sonntag um 15 gestiegen. Im Testzentrum wurden am Montag 27 Abstriche genommen. Vier Erkrankte werden im Peiner Klinikum behandelt.

30.03.2020

Veranstalter von großen und kleinen Events in Niedersachsen sorgen sich wegen der Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland. Auch in Peine und Umgebung gibt es Absagen. Hier finden Sie eine laufend aktualisierte Übersicht. Änderungen gibt es auch in anderen Bereichen.

26.03.2020

Wie viele Menschen in Niedersachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie viele bundesweit? Und wie hoch ist die Zahl der Todesfälle?  Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Peine und dem Umland

Viele Peiner wollen zurzeit einen Termin für die Anlieferung von Hausrat oder Kompost an den Annahmestellen absprechen. Warum es zu Schwierigkeiten bei der Erreichbarkeit des Servicetelefons kommen kann, erklären Mike Maczollek und Claudia Gasthaus.

30.03.2020

Coronakrise: Das Land Niedersachsen hat eine neue Allgemeinverfügung zur Beschränkung der sozialen Kontakte erlassen. Das sind die neuen Regeln.

30.03.2020

Einen besondere Aktion hat die Kirchengemeinde Groß Lafferde wegen der Coronakrise ins Leben gerufen: Einen „Gottesdienst zum Mitnehmen“. Was ist das genau?

30.03.2020

Der Kreisausschuss hat das Geld kurzfristig zur Verfügung gestellt. Angeschafft werden sollen Schutzanzüge, Klinikmasken und Desinfektionsmittel.

30.03.2020

Bei 13 Bewohnern und drei Mitarbeitern der Einrichtung in Gadenstedt wurde das Coronavirus bisher nachgewiesen. Die Heimaufsicht des Landkreises Peine hat Kontakt zu allen Heimen aufgenommen und eine Ansprechpartnerin für Fragen der Heimleitungen benannt.

30.03.2020

Corona beschränkt das Leben in hohem Maße: Jetzt sind für Kinder, Jugendliche und Eltern Hilfs-Telefone geschaltet.

30.03.2020

In Bewegung bleiben - Mit Qigong durch die Coronakrise

Einen Qigong-Kurs absolvieren, ohne das Haus zu verlassen: Das ermöglicht nun Qigong-Trainerin Dunja Hauchstein aus Peine. In den Osterferien bietet sie kostenlose Übungseinheiten im Internet an.

30.03.2020

Superintendent Dr. Volker Menke von der evangelischen Kirche Peine setzt sich gedanklich mit der Coronakrise auseinander. Was ist ihm wichtig?

30.03.2020

Hat die starke Nachfrage nach Mehl Auswirkung auf die Versorgung von Peiner Bäckereien? Die PAZ hat beim Obermeister der Bäckerinnung, Lutz Seidel, nachgefragt.

30.03.2020

Nicht nur in Drogerien und Apotheken sind Handschuhe, Mundschutz und Desinfektionsmittel kaum noch erhältlich – auch in Arztpraxen fehlen sie. Die Mediziner haben daher eine ungewöhnliche Bitte.

30.03.2020

Das öffentliche Leben ruht. Die Behörden mahnen eindringlich dazu, Sozialkontakte so weit es geht zu vermeiden. Hier sind die aktuellen Informationen zur Corona-Lage in Peine, dem Landkreis und Niedersachsen im Liveticker zum Nachlesen.

30.03.2020

Cumali Cetinbas von der Takva-Moschee nimmt Stellung zur Krise. Er ist sich sicher: „Wir werden diese außergewöhnliche Situation mit zwischenmenschlicher Liebe und Freundlichkeit überstehen.“

28.03.2020