Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Zwei Menschen werden leicht verletzt
Stadt Peine Zwei Menschen werden leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 12.06.2019
Zwei Menschen wurden bei einem Unfall auf der Kreisstraße 75 verletzt. Quelle: Archiv
Stederdorf

Zwei Menschen wurden am Dienstag bei einem Verkehrsrunfall auf der Kreisstraße 75 zwischen Stederdorf und Peine leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5500 Euro.

Entgegenkommendes Fahrzeug übersehen

Eine 31-jährige Ilsederin wollte gegen 8.35 Uhr in Höhe der Auffahrt zur A 2 in Richtung Berlin mit ihrem PKW nach links auf die Autobahn abbiegen. Hierbei habe sie das entgegenkommende Fahrzeug eines 57-jährigen aus Wendeburg übersehen, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt.

Fahrzeuge wurden abgeschleppt

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Autofahrer leicht verletzt wurden. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Von Jan Tiemann

Verbleib in der jetzigen Struktur, Übernahme durch den Landkreis Peine oder durch das Braunschweiger Klinikum? Für die Zukunft des kriselnden Klinikums in der Fuhsestadt sind mehrere Varianten denkbar. Der Aufsichtsrat des Klinik-Trägers AKH könnte am Mittwoch eine Entscheidung treffen.

15.06.2019

Am heutigen Mittwoch gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte schon vorab bekanntgegeben.

12.06.2019
Stadt Peine Millionenprojekt am Friedrich-Ebert-Platz - 41 barrierefreie Wohnungen entstehen

Mit moderner Architektur und komfortabler Innenausstattung errichtet die Bauteam Management GmbH zurzeit drei Mehrfamilienhäuser an der Ilseder Straße. Im Frühjahr kommenden Jahres sollen sie bezugsfertig sein.

14.06.2019