Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Zwei Leichtverletzte nach Unfall in Peine
Stadt Peine Zwei Leichtverletzte nach Unfall in Peine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 24.11.2019
Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall in Peine. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Die Polizei in Peine sucht Zeugen für einen Unfall am Samstagabend gegen 21.15 Uhr an der Kreuzung Werderstraße/Westumgehung/Celler Straße. Dabei habe eine 55-jährige Peinerin beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem der 50 Jahre alte Fahrer eines Mazda und seine 44 Jahre alte Beifahrerin leicht verletzt worden seien, berichtete die Polizei am Sonntag.

Zeugen gesucht

Nach ersten Erkenntnissen soll die Frau mit ihrem Mercedes bereits vor dem Umschalten der Ampel auf Grünlicht losgefahren sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Peine unter Telefon (0 51 71) 99 90 zu melden.

Von Jan Tiemann