Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Wechsel an der PAZ-Spitze: Lieb kehrt zurück
Stadt Peine Wechsel an der PAZ-Spitze: Lieb kehrt zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 10.01.2020
Von links: Die PAZ-Redaktionsleiter Thomas Kröger und Michael Lieb. Quelle: Archiv
Kreis Peine

Die Redaktion der Peiner Allgemeinen Zeitung (PAZ) bekommt einen neuen Redaktionsleiter: Der Peiner Michael Lieb (42), zuletzt Redaktionsleiter der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung (WAZ) neben Claudia Jeske (41), kehrt zur PAZ zurück und wird die Redaktion gemeinsam mit Thomas Kröger (47) leiten. In Wolfsburg rückt der ehemalige WAZ-Redakteur Florian Heintz (37) in die Redaktionsspitze auf und wird Stellvertreter von Jeske.

Redaktionen sind gut aufgestellt

„Mit diesen Führungsteams sind beide Redaktionen sehr gut aufgestellt und gewappnet für die Herausforderungen der digitalen Transformation“, sagt Chefredakteurin Stefanie Gollasch. Mit neuen Angeboten wie dem Portal „unteruns-portal.de“ für Vereinsnachrichten sowie besser auf die Leserinteressen zugeschnittenen Themenschwerpunkten würden die Marken PAZ und WAZ behutsam in Richtung Digitales entwickelt, ohne jedoch die gedruckte Zeitung zu vernachlässigen.

„Das ist ein Spagat, der uns viel abverlangt – umso wichtiger ist es, dass wir an den Redaktionsspitzen versierte Redakteurinnen und Redakteure haben, die ihr Team souverän in die neue Zeit führen“, erklärt Gollasch.

Von Redaktion

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat den VW Golf einer 82-jährigen Peinerin gerammt. Danach fuhr er sofort weg.

10.01.2020

In Stederdorf ist ein Auto von unbekannten Tätern gestohlen worden. Der Wert des Fahrzeugs liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Polizei fahndet aktiv nach dem Auto und den Tätern.

10.01.2020

Im Peiner Härke-Ausschank hat es eine Auseinandersetzung gegeben. Ein betrunkener Gast warf ein Bierglas nach einem Kellner, nachdem ihm kein Alkohol mehr ausgeschenkt wurde.

10.01.2020